Car Rentals print logo

Mietwagen in Springfield buchen

Mietwagen finden

car image placeholder
  • Kostenlose Stornierung
  • Keine Selbstbeteiligung
  • Keine Kreditkartengebühren
  • Tiefpreisgarantie
  • Große Auswahl an Fahrzeugen, Autovermietern, Stationen weltweit
Buchen Sie Ihren Mietwagen in 60 Sekunden

Mietwagen in Springfield buchen

Route 66

Wer kennt sie nicht, die weltberühmte Route 66? Für Reisende, Freiheitsliebende und Abenteurer aus der ganzen Welt ist eine Tour entlang der Route 66 die Erfüllung eines langersehnten Traums. Die historische Route 66 war die erste durchgehende Verbindung zwischen der Ost- und der Westküste der USA und wurde bereits im Jahre 1926 erstellt. Die legendäre Straße wird auch „Mothers Road“ oder „America´s Mainstreet“ genannt und verläuft zwischen Chicago und Los Angeles. Entlang dieser Route sollten Sie in jedem Falle einen Aufenthalt in der Stadt Springfield einplanen. Springfield ist die Hauptstadt des amerikanischen Bundesstaates Illinois und liegt direkt an der ehemaligen Route 66 (heute weitgehend durch modernere Autobahnen ersetzt). Ein Urlaub mit Pkw lohnt sich folglich in dieser Region ganz besonders. Das einmalige Gefühl der Freiheit und der endlosen Weite sollte schließlich jeder am eigenen Leib erfahren. In der Stadt befinden sich unzählige Attraktionen und Sehenswürdigkeiten. Die meisten von ihnen haben direkt oder indirekt etwas mit dem amerikanischen Präsidenten Abraham Lincoln zu tun, welcher 1860 zum 16. Präsidenten der USA gewählt wurde.

Kultur in Springfield..

Lincoln hat lange Zeit in Springfield gelebt und gearbeitet und somit viele interessante Spuren hinterlassen. Ein Besuch des Abraham Lincoln Museums und der Bücherei lohnt sich ganz gewiss. Hier befindet sich die weltweit größte Sammlung von Materialien und Dokumenten in Zusammenhang mit Abraham Lincolns Lebenswerk. Außerdem empfiehlt sich eine Besichtigung des Landtags und des Staatsmuseums von Springfield. Im Staatsmuseum von Illinois finden jährlich viele verschiedene Ausstellungen statt, welche vom Land Illinois, von den Einheimischen und deren Lebensgewohnheiten und von den verschiedensten künstlerischen Facetten erzählen. Jedes Jahr im August findet außerdem eine einzigartige Ausstellung von landwirtschaftlichen und industriellen Produkten statt, die sogenannte „Illinois State Fair“. Hier können Besucher direkt mit den Einheimischen in Kontakt treten und vieles über kulturelle und traditionelle Eigenarten Springfields lernen. Die Region gilt schließlich als eine der fruchtbarsten der USA.

Kneipen, Cafés, Clubs und alles was das Herz begehrt!

Abgesehen davon hat Springfield aber noch viel mehr zu bieten. Genießen sie beispielsweise das pulsierende Nachtleben der Stadt. Zahlreiche Restaurants, Kneipen, Cafés oder auch Nachtclubs reihen sich aneinander. Für einen wohlverdienten Drink am Abend eines ereignisreichen Urlaubstages empfiehlt sich unter Anderem die „No Name Bar“, „The Globe“, das „Forty- Niner- Bye- Bye“ oder auch das „Brewhaus“. Kulinarische Köstlichkeiten erwarten Sie zum Beispiel im „Boone´s Uptown Grill“ oder in „Sammy´s Sports Bar & Grill“. Tauchen Sie ein in das wahre Amerika! Wer danach immer noch nicht genug bekommen hat, der vergnügt sich in den verschiedenen Diskotheken der Stadt, wie zum Beispiel im „Illinois Central Blues Club“, im „Nashville North“ oder im „Funny Bone Comedy Club“. Hier wird die Nacht wahrhaftig zum Tag gemacht. Wer sich lieber tagsüber vergnügen möchte, kann auch die vielen verschiedenen Shoppingmalls der Stadt erobern. In Springfield kann man außerdem so gut wie jeder Sportart nachgehen. Unter Anderem bietet die Stadt auch ein paar exzellente Golfplätze an. Einmal im Jahr findet außerdem noch ein ganz besonderes Event zu Ehren der legendären Route 66 statt: das „International Route 66 Mother Road Festival.“ Hier kann man Oldtimer bestaunen und das breitgefächerte Unterhaltungsprogramm genießen. Also lassen auch Sie sich von der Route 66 verzaubern.