Car Rentals print logo

Mietwagen auf Sri Lanka buchen

Mietwagen finden

Mietwagen auf Sri Lanka buchen

car image placeholder
  • Kostenlose Stornierung
  • Keine Selbstbeteiligung
  • Keine Kreditkartengebühren
  • Tiefpreisgarantie
  • Große Auswahl an Fahrzeugen, Autovermietern, Stationen weltweit
Buchen Sie Ihren Mietwagen in 60 Sekunden

Anuradhapura – erleben Sie die frühere Hauptstadt von Sri Lanka

Massiv und imposant blicken die Dagobas – kegelförmige buddhistische Bauten – über das flache Land. Hier wo sich die erste Hauptstadt Sri Lankas einst befand; und wo sich noch immer Ausgrabungsstätten befinden, die weitere historische Gegenstände und alte Bauten ans Tageslicht bringen. Etwa 250 Kilometer nördlich von der heutigen Hauptstadt Colombo und im Landesinneren liegt Anuradhapura, das auch heute nichts von seiner mystischen Magie verloren hat; immer noch ein Pilgerort für Buddhisten, die den mehr als 2000 Jahre alten Feigenbaum sehen wollen: den Sri Maha Bodhi – der Legende nach ein direkter Ableger des Baumes, unter dem Gautama Siddharta die Erleuchtung fand und zum Buddha wurde. Finden Sie über unsere Seite eine günstige Autovermietung und machen Sie einen Ausflug mit dem Mietauto nach Anuradhapura – für jeden Besucher ein unbedingtes Reiseziel in Sri Lanka!

Von Colombo nach Galle – eine Reise in die europäische Vergangenheit

Allein die Fahrt mit dem Mietwagen nach Galle ist ein atemberaubendes Erlebnis: traumhafte Strände mit weißem puderzuckerfeinem Sand reihen sich wie an einer Perlenkette zu Ihrer Rechten aneinander. Die zirka 170 Kilometer nach Galle sind schnell gefahren; aber Sie sollten sich Zeit nehmen. Pausieren Sie hier und da und genießen Sie die Fahrt mit dem Leihwagen durch Sri Lanka. In Galle angekommen erwartet Sie dann die Festung von Galle – ein Weltkulturerbe der UNESCO. Das massive Bauwerk ragt furchterregend ins Wasser und war ein wichtiger Stützpunkt auf der Route der Europäer nach Asien; es wurde von den Portugiesen Ende des 16. Jahrhunderts erbaut und von den Holländern nachträglich verstärkt.

Liebevolle Dickhäuter und die Königsstadt Kandy – dazu ein Ausflug ins Hochland!

Seit 1975 kümmern sich einheimische Pfleger auf der einstigen Kokosnussplantage um die verwaisten Elefanten, die inzwischen mehr als 70 Tiere zählen. Das Elefantenwaisenhaus von Sri Lanka befindet sich bei der Ortschaft Kegalla direkt am Maha Oya Fluss. Die beste Gelegenheit, die respekteinflößenden Dickhäuter aus Sri Lanka zu bestaunen, bietet sich Ihnen bei der Fütterung. Nicht weit entfernt von Kegalla befindet sich eine weitere sehenswerte Attraktion Sri Lankas: die alte Königsstadt Kandy mit dem bekannten Zahntempel. Von hier aus lassen sich übrigens wunderbar Ausflüge mit dem Mietwagen in das Hochland von Sri Lanka planen.