Car Rentals print logo

Auto mieten in Leon

Mietwagen finden

Auto mieten in Leon

car image placeholder
  • Kostenlose Stornierung
  • Keine Selbstbeteiligung
  • Keine Kreditkartengebühren
  • Tiefpreisgarantie
  • Große Auswahl an Fahrzeugen, Autovermietern, Stationen weltweit
Buchen Sie Ihren Mietwagen in 60 Sekunden

Leon – Urlaub im spanischen Stammland

Die beiden Provinzen Kastilien und Leon sind das Stammland der spanischen Geschichte. Das Königreich Leon wurde bereits 914 gegründet, die Stadt Leon wurde schon 28. n.Chr. von den Römern erbaut – die „Legion“ ergab den Namen. In Leon kreuzen sich die Wege vom Jakobsweg mit den modernen Eisenbahntrassen von heute. Die Stadt in der nördlichen spanischen Hochebene ist ein bedeutender Verkehrsknotenpunkt und hat über 130.000 Einwohner. Auch CarDelMar ist in Leon mit Partner Autovermietungen vertreten. Denn nicht nur die historischen Sehenswürdigkeiten in der Stadt und der Region, sondern auch die Meseta und die sie umgebenden Berge bieten einmalige touristische Attraktionen, die sich am besten mit einem Mietwagen erschließen lassen. Bei unseren Partner Autovermietungen in Leon erhalten Sie Ihren Leihwagen pünktlich uns sauber.

Mit dem Mietwagen in die Berge, zum Skifahren oder zum Wassersport

Leon ist umgeben von Hochebenen, die sich bestens für jede Art von Outdoor-Aktivitäten eignen und unglaubliche Erlebnisse garantieren. Die Berge der Kantabrischen Bergkette mit den Pico del Europa, einem spektakulären Massiv mit 200 Gipfeln über 2.000 Metern, das Iberische Zentralgebirge und die Leonesischen Berge garantieren neben der landschaftlichen Attraktivität auch das komplette Angebot für Wintersportenthusiasten. Mit dem Mietwagen erreichen Sie diese Ziele bequem und schnell. Vor allem transportiert Ihr Leihwagen jede erforderliche Ausrüstung sicher und problemlos. Wenn Sie ein Wassersportfan sind, lenken Sie Ihren Mietwagen am besten auf die N 621 Richtung Bonar. Nördlich von Bonar finden Sie den riesigen Stausee Embalse del Porma und östlich den ebenso imposanten Bergsee Embalse de Riona, die beide fantastische Segelbedingungen bieten.

Mit dem Mietwagen Ausflüge in die Geschichte machen

In Leon beeindrucken vor allem die gotische Kathedrale mit ihren berühmten Glasfenstern und die Basilika San Isidoro, deren Grundbau noch über reiche romanische Fresken verfügt. Aber die Geschichte hat sich auch in die Landschaft eingegraben, im wahrsten Sinne des Wortes. Denn bei Ponferrada, 60 Kilometer westlich von Leon und über die A 6 schnell mit dem Mietwagen zu erreichen, haben die Römer einen ganzen Gebirgszug „ausgewaschen“ – Les Medulas war die größte Goldmine des Römischen Reiches. Heute ist diese bizarre Landschaft neben den vielen natürlichen Höhlen eine eigene touristische Sensation.