Car Rentals print logo

Auto am Flughafen Jerez mieten

Mietwagen finden

car image placeholder
  • Kostenlose Stornierung
  • Keine Selbstbeteiligung
  • Keine Kreditkartengebühren
  • Tiefpreisgarantie
  • Große Auswahl an Fahrzeugen, Autovermietern, Stationen weltweit
Buchen Sie Ihren Mietwagen in 60 Sekunden

Auto am Flughafen Jerez mieten

Kunden haben vor Kurzem diese Mietwagen-Angebote in Jerez de la Frontera Flughafen gebucht

Untere Mittelklasse

(Audi A3 o.ä.)

intermediate
  • 5
  • 5
  • Man.
  • ja
28,26 € /Tag

(€ 84.77 insgesamt)

Jetzt buchen

Compakt

(VW Golf o.ä.)

compact
  • 4
  • 5
  • Man.
  • ja
18,52 € /Tag

(€ 55.57 insgesamt)

Jetzt buchen

Kleinwagen

(Toyota Yaris o.ä.)

economy
  • 2
  • 4-5
  • Man.
  • ja
12,26 € /Tag

(€ 36.77 insgesamt)

Jetzt buchen

Kleinwagen

(Toyota Yaris o.ä.)

economy
  • 2
  • 4-5
  • Man.
  • ja
7,74 € /Tag

(€ 23.22 insgesamt)

Jetzt buchen

Compakt

(VW Golf o.ä.)

compact
  • 4
  • 5
  • Man.
  • ja
23,74 € /Tag

(€ 71.21 insgesamt)

Jetzt buchen

Kleinwagen

(Toyota Yaris o.ä.)

economy
  • 2
  • 4-5
  • Man.
  • ja
10,26 € /Tag

(€ 30.78 insgesamt)

Jetzt buchen

Mehr Angebote angezeigen
Prices displayed are as of September, 2016.

Kundenbewertungen in Jerez de la Frontera Flughafen

Mietwagen Kundenbewertung: 4.8 von 5 mit 90 Bewertungen

Goldcar

"Wir lieben die Costa de la Luz. Insbesondere Conil de la Frontera, mit seinem naturnahem Strand ist empfehlenswert." Stefan + Martina

(Bewertet am 08.04.2014 )

Goldcar

"NH Hotel Trujillo" Barbara Kemkes

(Bewertet am 02.05.2014 )


Goldcar

"Weiße Dörfer, z. B. Grazalema" Holger Kristen

(Bewertet am 13.05.2014 )

Goldcar

"alles schön" Chris

(Bewertet am 18.05.2014 )


Goldcar

"traumhafte Naturstrände, kein Massentourismus" M B

(Bewertet am 27.05.2014 )

Goldcar

"Quadtour machen an der Küste entlang." Krauss

(Bewertet am 01.06.2014 )


Flughafen Jerez de la Frontera: Militärische und zivile Nutzung

Der Flughafen Jerez wurde 1937 mitten im Spanischen Bürgerkrieg als Militärflugplatz eröffnet. Bis zur zivilen Mitbenutzung sollten noch 10 Jahre vergehen. Dabei handelte es sich ausschließlich um spanische Inlandsflüge. Nach einer Erweiterung in den 50er Jahren landete im Jahr 1968 die erste internationale Maschine auf dem Flughafen Jerez. 1993 wurde die militärische Nutzung komplett eingestellt. Heute wird der Airport ausschließlich zivil genutzt. Es bestehen Linienflugverbindungen nach Madrid, Barcelona und Palma de Mallorca. Deutsche Fluglinien fliegen Jerez de la Frontera vor allem in der Reisesaison an. Die Urlauber nutzen den Airport zur Anmietung eines Leihwagens bei einer Autovermietung und setzen anschließend ihre Reise in die Ferienregionen Andalusiens fort. Der Flughafen Jerez konnte bis zum Jahr 2008 erstaunliche Zuwachsraten verzeichnen. Von 1993 bis zum Jahr 2008 stieg die Anzahl der abgefertigten Passagiere von 300.000 auf mehr als 1,3 Millionen.

Lage und Anbindung des Flughafens

Von und zum Flughafengelände gibt es keine Bahnverbindungen. Der Flughafen Jerez liegt rund 10 Kilometer von der spanischen Stadt Jerez de la Frontera entfernt. Die bequemste Art der Weiterreise erfolgt mit einem Mietwagen. Die Schalter der Autovermietungen finden Sie im Ankunftsbereich der Flughalle und die Leihwagen parken in der Nähe auf einem gesondert gekennzeichneten Bereich des Parkplatzes. Unmittelbar am Flughafengelände führt die Autobahn AP-4 vorbei, die Jerez de la Frontera mit Sevilla verbindet. Um zu der Schnellstraße zu gelangen, benutzen Sie mit Ihrem Mietwagen die N-346, die als Zubringer fungiert. Die spanische Metropole Sevilla liegt rund 90 Kilometer vom Flughafen entfernt und Cadiz haben Sie mit dem Mietwagen nach 50 Kilometern erreicht. Beide Städte sind für viele Besucher ein beliebtes Ausflugsziel in einem Andalusien-Urlaub.