Car Rentals print logo

Mietwagen in Barcelona buchen

Mietwagen finden

Mietwagen in Barcelona buchen

car image placeholder
  • Kostenlose Stornierung
  • Keine Selbstbeteiligung
  • Keine Kreditkartengebühren
  • Tiefpreisgarantie
  • Große Auswahl an Fahrzeugen, Autovermietern, Stationen weltweit
Buchen Sie Ihren Mietwagen in 60 Sekunden

Kunden haben vor Kurzem diese Mietwagen-Angebote in Barcelona gebucht

Mini

(Fiat 500 o.ä.)

mini
  • 2
  • 2/4
  • Man.
  • ja
23,53 € /Tag

(141,19 € insgesamt)

Jetzt buchen

Compakt

(Nissan Versa Note o.ä.)

compact
  • 4
  • 2/4
  • Man.
  • ja
24,21 € /Tag

(72,63 € insgesamt)

Jetzt buchen

Kleinwagen

(Chevrolet Spark o.ä.)

economy
  • 2
  • 2/4
  • Man.
  • ja
28,97 € /Tag

(202,79 € insgesamt)

Jetzt buchen

Compakt

(Ford Focus o.ä.)

compact
  • 4
  • 4-5
  • Man.
  • ja
35,64 € /Tag

(249,48 € insgesamt)

Jetzt buchen

Kompakt

(VW Golf o.ä.)

compact_elite
  • 4
  • 5
  • Man.
  • ja
36,13 € /Tag

(108,38 € insgesamt)

Jetzt buchen

Mini

(Toyota Aygo o.ä.)

mini
  • 2
  • 2-3
  • Man.
  • ja
37,83 € /Tag

(264,80 € insgesamt)

Jetzt buchen

Mehr Angebote angezeigen Die Preise beziehen sich auf Buchungen aus den letzten 42 Tagen. Grundsätzlich können Preise sich jederzeit ändern und nicht garantiert werden.

Kundenbewertungen in Barcelona

Mietwagen Kundenbewertung: 4.53 von 5 mit 47 Bewertungen

Sol Mar

"Pyernäen sind top, das AUto war nur zum Hinkommen, dort war ich anderweitig unterwegs" Matze

(Bewertet am 21.09.2015 )

Hertz

"Les Fonts de l'Algar, Cabo de Gata, Tarifa, Cádiz, Fahrt von Cádiz nach Malaga entlang der weißen Dörfer" Michael

(Bewertet am 14.09.2015 )


Sol Mar

"Wetter, Landschaft, Essen, Kultur, Sport top" Manfred

(Bewertet am 31.08.2015 )

Keddy

"Spanien ist Superschön und Barcelona echt zu Empfehlen! " Jakob Auer

(Bewertet am 30.08.2015 )


Keddy

"Mietwagen empfohlen, wenn es nicht direkt nach Barcelona Innenstadt gehen soll." Mo

(Bewertet am 27.08.2015 )

Hertz

"you have to experience it all." Anon.

(Bewertet am 27.07.2015 )


Barcelona – Die Weltstadt direkt am Mittelmeer

Zu der Stadt Barcelona gibt es viel zu sagen und man könnte unendlich viele Gründe nennen, die es wert wären, der Weltstadt mit dem Mietwagen einen Besuch abzustatten. Sei es die weltbekannte Sagrada Familia des Architekten und Künstlers Gaudí, die ideale Lage direkt am Mittelmeer, das ausgeprägte Nachtleben oder einfach der Genuss über die Flaniermeile Las Ramblas zu schlendern.

Die Straßen der Las Ramblas beginnen am Placa de Catalunya und führen direkt zum Hafen. Entlang der Straßen säumen sich die Cafés, eine gute Gelegenheit für ein kleine Pause. Das Beobachten der Menschen, das Treiben auf der belebten Straße, alles zusammen ergibt eine wunderbare und einmalige Atmosphäre. Ein ganz anderes Flair, wie Sie es evtentuell aus einem Mallorca Urlaub kennen, ensteht durch die vielen Straßenkünstler. Kleinhändler tun ihr Übriges und bieten viel Abwechslung und Show. Auch die Gebäude rund um die Ramblas sind imposant, eines unter ihnen, der Palau Guell, wurde von Gaudí persönlich errichtet.

Mit dem Mietwagen Barcelona entdecken

Folgt man den Las Ramblas mit dem Mietwagen, gelangt man zum Hafen. Hier bietet sich ein Spaziergang entlang der Hafenpromenade an. Die salzige Luft lässt das mediterrane Flair der Stadt erneut zum Leben erwecken. Der Hafen wurde 1992 wegen der in Barcelona stattfindenden Olympischen Sommerspiele gründlich restauriert und erneuert, so dass er heute in neuem Glanz erstrahlt. Nachts verwandelt sich das Gebiet dann in eine andere Welt, denn hier befinden sich auch die Spielkasinos und Diskotheken, die zu später Stunde Nachtschwärmer aller Art anziehen.

Besuchen Sie die Sagrada Familia im Mietwagen

Wer nach Barcelona kommt, kann sich wohl nicht dem Architekten Gaudi und seinen über die ganze Stadt verteilten Bauwerken entziehen. Das wahrscheinlich bekannteste Wahrzeichen von Barcelona stammt ebenfalls von ihm: Die Sagrada Familia. Das gigantische Bauwerk ist bis heute unvollendet, es fehlen noch immer die meisten, der in den Himmel emporragenden Türme. Einer der Türme kann bestiegen werden. Der Grund dafür, dass das Bauwerk bis heute nicht fertiggestellt wurde, ist, dass es durch Spendengelder finanziert wurde und immer noch finanziert wird. Angefangen wurde der Bau schon Ende des 19. Jahrhunderts, angestrebte Fertigstellung der Kirche ist das Jahr 2026, dem hundertsten Todesjahr Gaudis.

Kunst und Kultur

Für Kunstinteressierte bietet sich ein Ausflug mit dem Mietwagen in die reiche Kunstszene der Stadt an. Die Möglichkeiten sind vielfältig, von Straßenkünstlern über sehenswerte Gebäude bis zu den unterschiedlichen Museen, die die Stadt zu bieten hat.
Als Beginn ist das Nationale Kunstmuseum von Katalonien zu empfehlen. Es umfasst verschiedene Kunstarten von Zeichnungen, über Gravuren, Malereien, Skulpturen, bis hin zu Fotografien und Münzen. Ausstellungstücke aus der Romanischen Epoche bis hin zum mittleren 20. Jahrhundert sind hier zu sehen. Ein mehrstündiger Aufenthalt empfiehlt sich also. Das Kunstmuseum befindet sich im Palau Nacional, im Parc de Montjuïc.

Ebenfalls sehenswert ist das Picasso Museum, das Werke des weltweit bekannten Künstlers und Malers zur Schau stellt. Die umfangreiche Sammlung wurde dem Museum 1970 zum Teil von Picasso selbst überlassen. Es zeigt viele wertvolle Arbeiten des Meisters. Das Picasso Museum befindet sich in der Straße Montcada 15-23.

Das Museum für Moderne Kunst hat seinen Schwerpunkt woanders gesetzt. Es besitzt eine Sammlung von zeitgenössischer Kunst, die etwa im Jahre 1950 beginnt. Es befindet sich in der Plaça dels Angels 1 und lässt sich gut mit einem Ausflug zu der zuvor schon erwähnten Flaniermeile Las Ramblas verbinden. Viel Spaß!