Car Rentals print logo

Auto in Bratislava mieten

Mietwagen finden

car image placeholder
  • Kostenlose Stornierung
  • Keine Selbstbeteiligung
  • Keine Kreditkartengebühren
  • Tiefpreisgarantie
  • Große Auswahl an Fahrzeugen, Autovermietern, Stationen weltweit
Buchen Sie Ihren Mietwagen in 60 Sekunden

Auto in Bratislava mieten

Bratislava – Slowakische Metropole an der Donau

Das Stadtgebiet von Bratislava erstreckt sich entlang der Donau, die in westlicher Richtung die Grenze zu Österreich passiert. Die slowakische Hauptstadt liegt im Süden des Landes im Dreiländereck Ungarn-Österreich-Slowakei. Als einzige Hauptstadt Europas grenzt Bratislava gleichzeitig an zwei Länder. Große Bedeutung bekam die Stadt im Zuge der Osterweiterung der EU. Die Stadt gilt als eine Drehscheibe in den Wirtschaftsbeziehungen zwischen Ost- und Westeuropa. Zahlreiche attraktive Sehenswürdigkeiten locken auf einer Rundreise mit dem Mietwagen in der Donaumetropole mit einem Besuch.

Barocke Impressionen: Die Altstadt von Bratislava

Zahlreiche Bauwerke aus der Zeit des Barocks machen den architektonischen Reiz von Bratislava aus. Zu den eindrucksvollsten Schlössern gehört das Palais Grassalkovich, das heute dem slowakischen Präsidenten als Wohnsitz dient. Am Franziskanerplatz erhebt sich das prächtige Mirbach Palais, das im Jahr 1770 im Rokokostil erbaut wurde. Als Teil der mittelalterlichen Stadtbefestigung ist das Michaelertor hervorragend erhalten. Die Fundamente stammen aus der Zeit der Gotik und das Vortor wurde im 15. Jahrhundert hinzugefügt. Der Turm wurde letztmalig im Jahr 1758 erhöht. Auf einer Stadtrundfahrt mit dem Mietwagen fallen unwillkürlich die zahlreichen Brunnen und Fontänen in Bratislava ins Auge. Nahezu jeder freie Platz in der Innenstadt ist mit einem plätschernden Springbrunnen verziert.

Mittelalterliche Zeugen der Stadtgeschichte

Wahrzeichen von Bratislava ist die gleichnamige Burg, die sich auf einem Felsen am linken Donau-Ufer erhebt. Die Burg wurde im 9. Jahrhundert erstmalig erwähnt und später mehrfach umgebaut. Ihr heutiges Aussehen erhielt die Festung unter der Herrschaft Maria Theresias als österreichische Kaiserin. Lassen Sie Ihren Leihwagen vor der Altstadt zurück und statten Sie den steinernen Zeugen aus dem Mittelalter in Bratislava einen Besuch ab. Das Alte Rathaus stammt aus dem 14. Jahrhundert und beherbergt heute das Stadtmuseum. Die Kathedrale des Heiligen Martin ist das größte Gotteshaus in der slowakischen Hauptstadt. Die Grundmauern stammen aus dem 14. Jahrhundert. Von der Mitte des 16. Jahrhunderts bis zum Jahr 1830 wurden in dem imposanten Kirchenbau die ungarischen Könige gekrönt. Außerhalb der Stadtgrenzen bildet die mittelalterliche Burg Theben ein lohnendes Ausflugsziel, das Sie mit dem Mietwagen innerhalb kurzer Zeit erreicht haben.