Car Rentals print logo

Auto in Inverness mieten

Mietwagen finden

car image placeholder
  • Kostenlose Stornierung
  • Keine Selbstbeteiligung
  • Keine Kreditkartengebühren
  • Tiefpreisgarantie
  • Große Auswahl an Fahrzeugen, Autovermietern, Stationen weltweit
Buchen Sie Ihren Mietwagen in 60 Sekunden

Auto in Inverness mieten

Mit dem Mietwagen in Nessies Revier

Inverness liegt im Nordosten Schottlands an der Mündung des Flusses Ness in die Nordsee. Mit etwa 50.000 Einwohnern ist es die nördlichste größere Stadt Großbritanniens und ein bedeutendes regionales Wirtschafts- und Kulturzentrum. Bei Reisenden aus aller Welt ist es bekannt als Ausgangspunkt für Reisen in die wunderschöne ursprüngliche Natur der schottischen Highlands und zum berühmten See Loch Ness, in dem ein Ungeheuer namens Nessie leben soll. In dieser abgelegenen Landschaft ist der Mietwagen ein unverzichtbarer Begleiter. Denn angesichts des dünnen öffentlichen Verkehrsnetzes sind Sie nur mit dem Auto wirklich mobil und können diese traumhafte Region bequem kennenlernen. Eine günstige Autovermietung finden Sie in unserem Preisvergleich.

Inverness auf den Spuren von Macbeth erkunden

Die Highlands-Metropole Inverness hat einen hübschen historischen Stadtkern. Dort wimmelt es von Lokalen und Shops, wo Sie neben Souvenirs auch alles Nötige für einen Trip mit dem Mietwagen aufs Hochland bekommen. Inverness bietet auch architektonische Highlights: Das Inverness Castle war im 11. Jahrhundert ein Regierungssitz des Königs Macbeth, der durch Shakespeare weltberühmt wurde. Der sehenswerte Nachfolgebau stammt aus dem 19. Jahrhundert. Attraktive Kirchenbauten sind die Kathedrale St. Andrew’s und die Old High Church. Weiterhin können Sie das alte Stadtpalais Abertarff House von 1593 besichtigen.

Loch Ness und das Hochland per Mietwagen erleben

Wenige Kilometer außerhalb von Inverness beginnt die atemberaubende Landschaft der Highlands, die viele interessante Ausflugsziele mit dem Mietwagen bieten. In der unmittelbaren Umgebung lockt der langgestreckte See Loch Ness, der zu den tiefsten Großbritanniens gehört. Der Legende nach soll hier das Seeungeheuer Nessie hausen. Im Örtchen Drumnadrochit am Westufer finden Sie ein Museum, das sich diesem Phänomen widmet. Doch die Highlands bieten weit mehr als nur Mythen: Mit dem Mietauto erreichen Sie von Inverness aus in einer Stunde Fahrtzeit den höchsten Berg Großbritanniens, den Ben Nevis. Fjordartige Meeresbuchten, grüne Wiesen und beeindruckende Felsen: Das schottische Hochland ist immer eine Reise wert, und mit dem Mietwagen wird es dank der Flexibilität und Zeitersparnis zu einem noch erfüllenderen Erlebnis!