Car Rentals print logo

Auto mieten in Agueda

Mietwagen finden

Auto mieten in Agueda

car image placeholder
  • Kostenlose Stornierung
  • Keine Selbstbeteiligung
  • Keine Kreditkartengebühren
  • Tiefpreisgarantie
  • Große Auswahl an Fahrzeugen, Autovermietern, Stationen weltweit
Buchen Sie Ihren Mietwagen in 60 Sekunden

Wundervolle Mietwagentouren in Águeda

Águeda ist ein kleines pittoreskes Städtchen in der Region Baira Litoral in Zentralportual. Wahrscheinlich ist Águeda schon eine römische Gründung, zeugen doch so einige Hinterlassenschaften und die alte Römerstraße, die durch den Ort führte, von den Herren vom Tiber. Neben vielen Kirchen und Kappellen hat Águeda sein kunsthandwerkliches Erbe in Töpferei, Korbflechterei und Weberei erhalten, das dem Ort ein authentisches, rustikales Flair verleiht. Informieren sie sich doch auch bei der ortsansässigen Autovermietung über die schönsten Plätze und Sehenswürdigkeiten, die Sie wunderbar mit dem Mietwagen von Águeda aus erreichen können.

Águeda - das Tor zu den Weinregionen
Agueda kann wohl auch als Tor zu den Weinregionen Bairrada und Dao bezeichnet werden. Schon die Römer haben den fruchtigen Bairrada angebaut, so dass dieser Rotwein seit fast 2000 Jahren weltberühmt ist. Auch im Dao gibt es nur wenige Weisweine, dafür zählt der vollmundige Rotwein zu den beliebtesten Weinen Portugals. Einen Mietwagen vorausgesetzt, kann man hier eine wunderschöne Weintour machen, denn die Winzer sind sehr herzliche und gastfreundliche Leute, die neben ihrem Wein auch allerhand lokale Spezialitäten auf den Tisch bringen. Das Spanferkel ist hier besonders beliebt und auch Wurst und Käse in allen Variationen, speziell der Serra, ein von Hand zubereiteter Käse aus Schafsmilch und Distelblüten. Original stammt der Serra aus der Serra Estrela, ein wunderschönes Naturschutzgebiet, nur eine gute Fahrtstunde von Águeda entfernt. Sollte man sich von Águeda aus für eine kleine Rundfahrt entschließen, so ist die Übernachtung gar kein Problem. Herbergen aller Preisklassen finden sich auf dem Weg und oft bieten z.B. Winzer nach einer gelungen Weinprobe ihre Gästezimmer an.

Das wunderschöne Umland genießen

Águeda liegt hervorragend für eine Rundfahrt, genau auf der Mitte zwischen den beiden wichtigen Städten Porto und Coimbra gelegen und nur ein gute viertel Stunde Fahrtzeit mit dem Mietwagen zum Meer. Hier lockt der Atlantik mit kilometerlangen Sandstränden, romantischen Sonnenuntergängen und beschaulichen Fischerdörfern. Praia do Mira südwestlich von Águeda ist so ein Fischerdorf mit den für die Gegend typischen gestreiften Fischerhäuschen in allen denkbare Farben. Hier bieten sich viele Wassersportmöglichkeiten dem Aktivurlauber oder aber auch einfaches abhängen am herrlichen Strand oder in den Strandbars. Von hier aus immer weiter südlich bis zu dem beliebtem Badeort Figuera da Foz erstreckt sich eine schöne Dünenlandschaft mit einsamen Stränden. Dort hat man wirklich seine Ruhe.
Wer in Águeda von dem ganzen Kunsthandwerk begeistert war und noch mehr sehen möchte, sollte die Porzellanfabrik südlich von Aveiro besuchen. Das weltberühmte Vista Alegre Porzellan wird hier produziert, ein kleines Museum dokumentiert die Geschichte und ein Fabrikbesuch zeigt die Herstellung. Ein Stück weiter nördlich liegt in Ilhavo das Museu Maritimo de Regional mit vielen interessanten Exponaten aus Portugals heroischer Seefahrer-Vergangenheit. Dann ist man auch gleich in Aveiro, die Lagunenstadt, die von vielen „Venedig Portugals“ genannt wird. Wird Aveiro doch auch von Kanälen durchzogen, an denen man wunderbar flanieren kann. Die ehemalige Handelsstadt ist sehr sehenswert, besonders im Juli, wenn hier die große Festa startet mit Umzügen auf den Kanälen. Die ganze Stadt ist herausgeputzt und es wird Tag und Nacht gefeiert.

Die Heilquellen von Luso

Nur eine kurze Fahrt südlich von Águeda ist dann Wellness im großen Stil angesagt. Die Heilquellen von Luso in einer herrlichen Umgebung mit Kloster warten auf müde Besucher. Der Ort ist bekannt durch das berühmte Mineralwasser Luso, das hier entspringt. Die Heilkräfte der Thermalquellen sind wissenschaftlich nachgewiesen, einfach hineinlegen und entspannen und schon ist man wieder fit für eine Wanderung im nahen Nationalpark von Bucacao mit seinen märchenhaften Wäldern. Entdecken Sie Águeda, es lohnt sich!