Car Rentals print logo

Auto in Warschau mieten

Mietwagen finden

Auto in Warschau mieten

car image placeholder
  • Kostenlose Stornierung
  • Keine Selbstbeteiligung
  • Keine Kreditkartengebühren
  • Tiefpreisgarantie
  • Große Auswahl an Fahrzeugen, Autovermietern, Stationen weltweit
Buchen Sie Ihren Mietwagen in 60 Sekunden

Kundenbewertungen in Warschau (Warszawa)

Mietwagen Kundenbewertung: 3.7 von 5 mit 20 Bewertungen

Alamo

"Beeindruckend, wie das ganze Warschau nach der Zerstörung im 2.Weltkrieg wieder aufgebaut wurde. Wie wunderschön könnte die Stadt sein, wenn sie nicht zerstört worden wäre. Die polnische Küche ist empfehlenswert! " Franziska

(Bewertet am 21.09.2015 )

Autocash

"Es hat der gesamten Reisegruppe sehr gut gefallen." Erich Zimmermann

(Bewertet am 21.05.2015 )


Autocash

"Warschau ist immer eine Reise wert." Anonym

(Bewertet am 12.11.2014 )

Autocash

"es war eine Geschäftsreise mit einem völlig unpassenden PKW" Baumann, Fa. Deutenberg Displays

(Bewertet am 02.10.2014 )


Autocash

"Haben das Baltikum besichtigt, sehenswert aber verrückte Autofahrer" Andi

(Bewertet am 11.08.2014 )

Autocash

"SEHR SCHÖNE LANDSCHAFT UND TOLLE LEUTE. HABEN VIELE LEUTE KENNENGELERNT" ALAIN NEUVILLE

(Bewertet am 07.07.2014 )


Warschau – das pulsierende Zentrum Polens

Warschau gehört zu den am schnellsten wachsenden Städten Europas. Die Metropole ist die Hauptstadt des Landes und liegt an der Schnittstelle der Kulturen. Im Stadtgebiet vereinen sich russische Traditionen und westeuropäische Einflüsse zu einer Einheit. Rund 1,7 Millionen Menschen leben in der Stadt, die als Schnittpunkt zwischen Ost und West große wirtschaftliche Bedeutung besitzt. Die zahlreichen Baudenkmäler, Museen Kunstgalerien und kulturellen Einrichtungen besuchen Sie idealerweise mit dem Mietwagen. Buchen Sie den Leihwagen bereits vor Reiseantritt und nehmen Sie ihn nach Ihrer Ankunft am internationalen Flughafen Frederic Chopin bei einer Autovermietung entgegen.

Die Altstadt: Architektonische Perle Warschaus

Die zauberhafte Altstadt Warschaus ist ein architektonisches Kleinod, dessen Besichtigung Sie sich während Ihres Aufenthaltes nicht entgehen lassen sollten. Den Mietwagen stellen Sie auf einem Parkplatz ab und erkunden die Innenstadt zu Fuß. Im Zweiten Weltkrieg wurden zwar große Teile Warschaus zerstört, doch der historische Stadtkern wurde mit viel Liebe zum Detail originalgetreu wieder aufgebaut. Heute gehört sie zum Weltkulturerbe der UNESCO. Der dreieckige Schlossplatz liegt im Herzen der Warschauer Altstadt. An ihn grenzt das Königsschloss, dessen Grundmauern aus dem 13. Jahrhundert stammen. Hier nimmt der 10 Kilometer lange Königsweg seinen Anfang. Im Schloss befindet sich heute ein Museum, in dem die Kunstwerke alter Meister ausgestellt werden.

Die grüne Umgebung der polnischen Hauptstadt

Für eine Erkundung der grünen Umgebung Warschaus benötigen Sie Ihren Mietwagen. Westlich von der polnischen Hauptstadt befindet sich mit dem Kampinoski-Nationalpark ein artenreiches Naturschutzgebiet, das von einem weitverzweigten Netz an Wander- und Spazierwegen durchzogen ist. Auf dem Stausee von Pulawy erwarten Sie zahlreiche Wassersportmöglichkeiten. Beide Regionen erreichen Sie mit dem Leihwagen über das gut ausgebaute Straßennetz. Seit Beginn des 16. Jahrhunderts verlegten zahlreiche Adlige und gut betuchte Bürger ihren Wohnsitz nach Warschau. Sie ließen prachtvolle Paläste und Schlösser erbauen, die der Stadt heute ihr charakteristisches Antlitz verleihen. Mit dem Leihwagen können Sie die Prunkbauten abfahren und je nach Interesse einzelne Paläste besichtigen.