Car Rentals print logo

Auto im Burgenland mieten

Mietwagen finden

Auto im Burgenland mieten

car image placeholder
  • Kostenlose Stornierung
  • Keine Selbstbeteiligung
  • Keine Kreditkartengebühren
  • Tiefpreisgarantie
  • Große Auswahl an Fahrzeugen, Autovermietern, Stationen weltweit
Buchen Sie Ihren Mietwagen in 60 Sekunden

Das Burgenland lockt mit vielen Urlaubs-Highlights

Das Burgenland ist zwar das kleinste Bundesland in Österreich, aber voller eigener Reize und von einmaliger Harmonie. Es misst nur etwas über 100 Kilometer in der Länge und ist an seiner schmalsten Stelle gerade einmal vier Kilometer breit – ideale Voraussetzungen, um die gesamte Region mit einem Mietwagen zu erkunden. Der Neusiedler See, die Weinbautradition des Mittelburgenlands und der Naturpark Geschriebenstein im Süden mit dem höchsten Berg des Burgenlandes sind nur einige Beispiele für Urlaubs-Highlights im Osten Österreichs. Mit CarDelMar finden Sie überall in der Region eine Autovermietung, die Ihnen den besten Preis für ihren Leihwagen im gesamten Burgenland garantiert.

Mit dem Mietwagen durch eine märchenhafte Landschaft

Der Name des Bundeslandes erklärte sich faktisch im Vorüberfahren. Von vielen Bergrücken des Mittelgebirgsraums grüßen alte Burgen und Schlösser ins Land, aber auch der flachere Norden steckt voller historischer Kostbarkeiten. Die wunderschöne Altstadt von Rust am Neusiedler See gehört mit ihren sehr gut erhaltenen Bürgerhäuserfassaden aus allen Epochen der Neuzeit zum Welterbe der UNESCO. Wenn Sie Ihren Mietwagen in den Süden lenken, stoßen Sie auf die älteste Festungsanlage im Burgenland, die noch aus der Römerzeit stammt. Sie steht auf einem erloschenen Vulkankegel, der wiederum auch ein Zeichen für die Tradition der Thermen und Weinqualität im Burgenland ist.

Komfortabel mit dem Mietwagen reisen

Von Wien bis Graz kann man mit dem Mietwagen jede Ausfahrt von der A2 in Richtung Osten nehmen – immer wird man in einem malerischen Fleckchen des Burgenlandes ankommen. Auf der A3 erreicht man Eisenstadt, die kleine, aber feine Landeshauptstadt. Auf der E58 geht es mit dem Mietwagen von Wien nach Neusiedl am See. Hier teilen sich die Routen nach Tschechien und Ungarn. Der Neusiedler See ist mit 157 Quadratkilometern ein wahres Natur- und Urlaubsparadies mit Badefreuden, Surfen und Segeln. Denn die „Sonnenseite Österreichs“ ist nicht nur ein Werbeslogan, sondern auch mit den meisten Sonnentagen im Burgenland untersetzt. Sie können hier aber auch einfach nur einmal eine Pause machen. Halten Sie mit dem Mietwagen in Weiden, Mörbisch oder jedem anderen Ort am See – gutes Essen, edler Wein und Sonnenfreuden sind überall im Burgenland garantiert.