Car Rentals print logo

Mietwagen in Halsa buchen

Mietwagen finden

car image placeholder
  • Kostenlose Stornierung
  • Keine Selbstbeteiligung
  • Keine Kreditkartengebühren
  • Tiefpreisgarantie
  • Große Auswahl an Fahrzeugen, Autovermietern, Stationen weltweit
Buchen Sie Ihren Mietwagen in 60 Sekunden

Mietwagen in Halsa buchen

Wunderschöne Naturlandschaften in Halsa

Zu hören ist nur ein enormes Rauschen. Mit gewaltiger Macht donnern die Wassermassen nach unten. Der Wind weht einige Tropfen herüber – eine willkommene Erfrischung an warmen Sommertagen. Die Wanderer schauen zufrieden in das plätschernde Wasser und nutzen den Halt, um ein wenig von ihrem Mitgebrachtem zu essen. Die Umgebung Halsas kann gut erwandert werden. Es besteht auch die Möglichkeit, an geführten Touren teil zu nehmen.

Kjenn kor du trivest – fühle wo es Dir gefällt
Halsa ist ein Ort mit nur wenigen tausend Einwohnern in der norwegischen Provinz Møre og Romsdal. Die Berge erheben sich mächtig um den Wanderer. Die Umgebung der Gemeinde bietet dem Naturliebhaber eine vielfältige Landschaft. “Kjenn kor du trivest – fühle wo es Dir gefällt” ist das Motto der Gemeinde. Orte, die einem hier gefallen könnten – derer gibt es viele. So zum Beispiel am Meer, im Wald oder in den Bergen. Angler kommen auf ihre Kosten - gefischt werden kann sowohl in den Fjorden als auch in den Seen. Leihen Sie sich am besten einen Mietwagen in Halsa. So können Sie am einfachsten die Gegend erkunden. Die Autovermietung in Halsa empfiehlt Ihnen einen passenden Mietwagen. Fragen Sie die Autovermietung in Halsa nach besonderen Mietwagenangeboten. Auf diese Weise können Sie mit etwas Glück eine Menge Geld sparen. Achten Sie außerdem bei der Wahl der Autovermietung in Halsa auf die Qualität der Mietwagen, um unschöne Überraschungen zu vermeiden.

Das berühmte Boots-Museum der Stadt

Seit dem Mittelalter hat sich folgende Tradition erhalten – die des “Geitbåtes”. Alljährlich wird hierzu im August auch ein beliebtes Treffen - der Veteranenbootstreff abgehalten. Man ist nicht in Halsa gewesen, bevor man sich dieses Museum nicht angesehen hat. Die Anlage entführt den Besucher in die Kunst eines alten Handwerkes – des Bootsbaus. 30 Boote aus der damaligen Zeit können hier bewundert werden. Anhand von Modellen wird auch für den Laien nachvollziehbar, welche Kriterien beim Bootsbau erfüllt sein müssen. In Otnesbrygga werden zudem Boote und ihr Zubehör in „natürlicher Umgebung“ ausgestellt. Es kann auch ein Boot – die Halsabrura – gemietet werden. Mit bis zu 14 Ruderern beginnt dann die Fahrt.

Reiten Sie durch die herrliche Natur

Auch Touren hoch zu Pferde werden in Halsa angeboten. Reiten ist beispielsweise in der Sandnes Skysstasjon möglich. Hier reiten sowohl Einheimische als auch Touristen. Wer sich in Wassernähe wohl fühlt, der kann sich bei Paddeltouren verausgaben. Spannend und atmosphärisch ist auch eine Tour mit dem Seekajak um die Insel “Valsøya” im Valsøyfjord. Eine gebuchte Tour dauert rund vier Stunden. Schnorcheln ist auch möglich. In der Umgebung kann ferner getaucht werden. Auch Segel- und Rudertoren sind empfehlenswert. Motorliebhaber können zudem auf einer Gokartbahn ihr Können unter Beweis stellen.
Zwei Kirchen lohnen einen Besuch – die “Halsa kirke” und die “Otnes kirke”. Die “Valsøyfjord kirke” wurde im Jahre 1863 erbaut. Die Gemälde wurden von einem lokalen Künstler, Olav Halse, gemalt. Sehenswert ist die hübsch ausgeschnittene und bemalte Kanzel. Die ältere der beiden Kirchen, Halsa kirke, wahrt auch heute noch die Tradition. Denn wenn hier die Glocken läuten, dann geschieht dies immer noch von Menschenhand. Diese Kirche wurde Anfang des 18. Jahrhunderts erbaut. Es ist aber anzunehmen, dass dieser Ort schon seit dem 12. Jahrhundert für Gottesdienste genutzt wurde. Beliebt ist ferner die Wandertour “Fjordruta”. Meer, Flüsse und Seen mit den Bergen im Hintergrund garantieren schöne Fotoaufnahmen. Auf den Spuren der Geschichte wandeln kann man in Otnes, dem alten Zentrum. Hier wurde in den 1860ern der Hafen auch für Dampfschiffe zugänglich gemacht. Einen Blick wert ist auch die Brücke Otnesbrygga.