Car Rentals print logo

Mietwagen in Flic en Flac buchen

Mietwagen finden

car image placeholder
  • Kostenlose Stornierung
  • Keine Selbstbeteiligung
  • Keine Kreditkartengebühren
  • Tiefpreisgarantie
  • Große Auswahl an Fahrzeugen, Autovermietern, Stationen weltweit
Buchen Sie Ihren Mietwagen in 60 Sekunden

Mietwagen in Flic en Flac buchen

Kunden haben vor Kurzem diese Mietwagen-Angebote in Mauritius gebucht

Kleinwagen

(Chevrolet Spark o.ä.)

economy
  • 2
  • 2/4
  • Man.
  • ja
38,57 € /Tag

(€ 115.7 insgesamt)

Jetzt buchen

Kleinwagen

(Chevrolet Spark o.ä.)

economy
  • 2
  • 2/4
  • Man.
  • ja
42,73 € /Tag

(€ 128.2 insgesamt)

Jetzt buchen

Mini

(Fiat 500 o.ä.)

mini
  • 2
  • 2/4
  • Man.
  • ja
34,36 € /Tag

(€ 103.08 insgesamt)

Jetzt buchen

Mini

(Fiat 500 o.ä.)

mini
  • 2
  • 2/4
  • Man.
  • ja
34,36 € /Tag

(€ 103.08 insgesamt)

Jetzt buchen

Mini

(Fiat 500 o.ä.)

mini
  • 2
  • 2/4
  • Man.
  • ja
37,87 € /Tag

(€ 113.61 insgesamt)

Jetzt buchen

Mini

(Fiat 500 o.ä.)

mini
  • 2
  • 2/4
  • Man.
  • ja
41,80 € /Tag

(€ 125.4 insgesamt)

Jetzt buchen

Mehr Angebote angezeigen
Prices displayed are as of September, 2016.

Günstige Mietwagen Flic en Flac

Die unzähligen Palme, die sich an den schneeweißen, pulverfeinen Stränden, Schatten spendend über die Menschen beugen, geben Ihnen das Gefühl im Paradies angekommen zu sein. Sie rauschen leicht im Wind, der vom Ozean frische Luft bringt. Flic en Flac gehört zu den Orten, die diesen Ansprüchen leicht gerecht werden. Das ehemalige Fischerdorf besitzt einen sieben Kilometer langen Strand, der jeden Neuankömmling aufs Neue verzaubert. Die feine Struktur des Sandes, der leicht abschüssige Verlauf, der ins flache, türkis leuchtende Wasser führt, liefert unzählige Motive für Urlaubsfotos. Der Strand verläuft entlang der Tamarin Bucht und ist durch die vorgelagerten Korallenriffe vor Wellen geschützt, ein einmaliges Urlaubsparadies für Schnorchler und Taucher. Die Riffe befinden sich in etwa 100 Meter Entfernung vom Ufer, verschiedenste Fisch- und Pflanzenarten siedeln hier und können beobachtet werden. Für alle anderen bietet die geschützte Lagune ideale Bade- und Wassersport-Bedingungen.

Flic en Flac mit dem Mietwagen entdecken

Im Inneren des Ortes und an der belebten Strandpromenade gibt es ausgezeichnete Restaurants mit der so typisch vielfältigen Küche der Insel. Die feine mauritianische Küche spricht für sich. Der Mix aus indischen, europäischen, einheimischen (kreolischen) und chinesischen Einflüssen macht sie international und schmackhaft. Die europäische Richtung ist hauptsächlich den Franzosen und Engländern zu zuschreiben, die kreolische Variante hat ihre Ursprünge in Afrika. Es sollte auf jeden Fall für jeden etwas dabei sein. Im Hintergrund des Ortes türmt sich der 545 Meter hohe Mont du Rempart auf, der wegen seiner charakteristischen Form auch das Matterhorn von Mauritius genannt wird. In der näheren Umgebung von Flic en Flac gibt es die für Mauritius typischen Salinen, in denen Salz gewonnen wird. Andere interessante Ausflugsziele lassen sich ebenfalls einfach und bequem mit dem Mietwagen erkunden. Nicht weit entfernt von Flic en Flac liegen unter anderem die Tamarin Falls (etwa 30 Min. Fahrt), der Krodile Park (etwa 1 Std. Fahrt), Chamarel Falls (etwa 45 Min. Fahrt), die Botanischen Gärten von Pamplemousses (etwa 1 Std Fahrt) und die Hauptstadt Port Louis (etwa 30 Min. Fahrt). In den Botanischen Gärten von Pamplemousses gibt es eine Palmenart, die sonst nur in ganz wenigen Gegenden der Erde zu finden ist: Die vom Aussterben bedrohte Talipot-Palme. Sie blüht nur einmal während ihres Lebens, kurz bevor sie stirbt. Ein Besuch lohnt auf jeden Fall.

Die Chamarel Falls sind ebenfalls ein beliebtes Ziel für Besucher. Zum einen wegen des farbigen vulkanischen Untergrundes, der durch die unterschiedliche Abkühlung der Gesteine entstanden ist. Zum anderen wegen der atemberaubenden Wasserfälle. Die Wassermassen stürzen sich hier über etwa 90 Meter in die Tiefe. In der Hauptstadt von Mauritius gibt es alles was das Großstadt-Herz begehrt: Restaurants, Kneipen, Shops, Einkaufszentren, Nachtclubs, etc. Vor allem lohnt aber ein Besuch in das Blue Penny Museum, indem jeweils ein Original eine ungebrauchten Blauen und Roten Mauritius ausgestellt ist. Das Museum befindet sich auf dem Gelände des Le Caudan Waterfront-Einkaufszentrum in der Bucht von Port Louis.