Car Rentals print logo

Mietwagen in Halifax buchen

Mietwagen finden

car image placeholder
  • Kostenlose Stornierung
  • Keine Selbstbeteiligung
  • Keine Kreditkartengebühren
  • Tiefpreisgarantie
  • Große Auswahl an Fahrzeugen, Autovermietern, Stationen weltweit
Buchen Sie Ihren Mietwagen in 60 Sekunden

Mietwagen in Halifax buchen

Kunden haben vor Kurzem diese Mietwagen-Angebote in Halifax gebucht

Obere Mittelklasse

(Kia Optima o.ä.)

fullsize
  • 5
  • 2/4
  • Auto
  • ja
54,69 € /Tag

(€ 164.07 insgesamt)

Jetzt buchen

Compakt

(Nissan Versa Note o.ä.)

compact
  • 4
  • 2/4
  • Auto
  • ja
45,90 € /Tag

(€ 137.7 insgesamt)

Jetzt buchen

Kleinwagen

(Chevrolet Spark o.ä.)

economy
  • 2
  • 2/4
  • Auto
  • ja
27,59 € /Tag

(€ 82.78 insgesamt)

Jetzt buchen

Untere Mittelklasse

(Hyundai Ix35 o.ä.)

intermediate
  • 5
  • 5
  • Auto
  • ja
44,42 € /Tag

(€ 133.27 insgesamt)

Jetzt buchen

Untere Mittelklasse

(Hyundai Ix35 o.ä.)

intermediate
  • 5
  • 5
  • Auto
  • ja
46,68 € /Tag

(€ 140.04 insgesamt)

Jetzt buchen

Untere Mittelklasse

(Hyundai Ix35 o.ä.)

intermediate
  • 5
  • 5
  • Auto
  • ja
50,92 € /Tag

(€ 152.77 insgesamt)

Jetzt buchen

Mehr Angebote angezeigen
Prices displayed are as of September, 2016.

Kundenbewertungen in Halifax

Mietwagen Kundenbewertung: 4.79 von 5 mit 14 Bewertungen

Thrifty

"Zwei NPs nah beisammen." Anonym

(Bewertet am 10.03.2014 )

Thrifty

"Nova Scotia ist ein Superurlaubsland für alle Naturliebhaber. Alles ist absolut entspannt und freundlich. Unbedingt auch abfahren sollte man die Ostküste nördlich von Halifax, die in den meisten Guides zu kurz kommt, aber wunderschön ist. Fernglas sollte man immer dabei haben, auch wenn man nur kurz das Auto verlässt. Faulheit rächt sich!" Karl-Heinz Strupp

(Bewertet am 09.07.2014 )


Avis

"Wir waren an der Ostküste Kanadas 3 Wochen unterwegs und haben sehr viel gesehen. Es kann hier kein spezielles Ziel hervorgehoben werden." Ellen K.

(Bewertet am 27.07.2014 )

Thrifty

"Kanada - Urlaub: ich fahre seit 35 Jahren hin" Günther Wechmann

(Bewertet am 02.08.2014 )


Thrifty

"Natur Ruhe pur" Nowak

(Bewertet am 16.08.2014 )

Thrifty

"Cape Breton Island ist ein MUSS!" Paul H.

(Bewertet am 14.09.2014 )


Bunte Kulturmischung am Atlantik

Halifax liegt direkt am Atlantischen Ozean, 1749 landete das britische Militär dort und baute eine Siedlung auf. Die Stadt profitierte immer wieder von Kriegen und internationalen Konflikten. Während des amerikanischen Unabhängigkeitskampfes war Halifax Ausgangspunkt für militärische Operationen. Die wichtigsten Ereignisse folgten um 19. Jahrhundert: Die erste Überquerung des Atlantiks mit einem dampfbetriebenen Schiff, eine der führenden Banken des Landes wurde gegründet und 1882 wurde ein Telefonsystem installiert. Die Seefahrerstadt betraten mehr als 1 Million neue Einwohner im 20. Jahrhundert über den Pier 21. Heute findet man dort ein mehrfach ausgezeichnetes Museum über die Geschichte der Einwanderer und es zeigt ein Bild voller Hoffnungen und Schwierigkeiten der Neuankömmlinge.

Ausgangspunkt für malerische Touren mit dem Mietwagen
Halifax ist ein wunderbarer Startpunkt, um mit Ihrem günstigen Mietwagen von CarDelMar einen Trip in Richtung Westen oder Süden zu unternehmen: Lassen Sie sich auf dem Weg nach Montréal von der Landschaft der kanadischen Atlantikküste begeistern oder lernen Sie den Nordosten der USA kennen, wenn Sie über die Grenze nach Maine, New Hampshire oder in die Metropole Boston reisen. Am Besten mieten Sie Ihren Mietwagen direkt am Flughafen Halifax.

Mode, Nachtleben, Lifestyle...

Um sich einen ersten richtigen Eindruck von der Stadt zu machen sollten Sie vom alten Festungsberg hinunterschauen, von dort aus sehen Sie die älteste britische Siedlung Kanadas. Außerdem sieht man, aber auch eine junge, aufgeschlossene Stadt, sie zählt nicht nur in Kanada in Punkto Mode, Nachtleben und Lifestyle zu den Trendsettern. Zum „In-Viertel“ gehört der Hauptplatz im Hafenviertel von Halifax „Grand Parade“, einen ergreifenden Eindruck vergangener Zeiten bietet die schneeweiße „St. Paul’s Church“. Der Platz ist umgeben von altenglischen Backsteinbauten, zu diesen gehört auch der Regierungssitz. Heute ist der Platz ein bekannter Treffpunkt mit vielen Boutiquen, Cafés und Restaurants. In den Gassen des Hafenviertels spürt man heute noch den Charme der Seefahrt, hier ging es damals jedoch nicht so verträumt vor wie man es sich vorstellt. Unbarmherzige Gangs machten ihre Runden und sammelten betrunkene Seeleute ein, wenn diese wieder nüchtern wurden befanden Sie sich als Matrosen auf hoher See.

Mehr als nur Schifffahrt

Halifax ist auch bekannt für seine Schiffsbaukunst, dies kann man an der „Bluenose II“ sehen, welche im Hafenbecken liegt oder auch im „Maritime Museum of the Atlantic“. Die angrenzenden Fischerdörfer, ruppigen Küsten, ruhigen Buchten und traumhaften Strände sind mit dem Mietwagen über eine Menge an Landstraßen zu erreichen. Man bekommt zuerst den Eindruck vermittelt, dass sich hier alles um die Schifffahrt und den Atlantik dreht, doch die Gegend hat noch weit mehr zu bieten: Durch die zahlreichen Studenten an den sechs Universitäten bietet die Stadt eine interessante Mischung an Konzerten, Festivals und Kulturveranstaltungen. Das bekannteste und traditionsreichste Festival ist das „Nova Scotia International Tattoo“, es ist eine Militärparade mit tausenden Dudelsackspielern. Man merkt also, dass Halifax eine abwechslungsreiche Mischung aus Kultur, Geschichte und Menschen bietet.