Car Rentals print logo

Mietwagen in Pescara buchen

Mietwagen finden

Mietwagen in Pescara buchen

car image placeholder
  • Kostenlose Stornierung
  • Keine Selbstbeteiligung
  • Keine Kreditkartengebühren
  • Tiefpreisgarantie
  • Große Auswahl an Fahrzeugen, Autovermietern, Stationen weltweit
Buchen Sie Ihren Mietwagen in 60 Sekunden

Kundenbewertungen in Pescara

Mietwagen Kundenbewertung: 4.71 von 5 mit 7 Bewertungen

Avis

"Ende Mai wenig los, Pescara selbst eher nicht empfehlenswert, aber Abruzzen und Apulien." D.

(Bewertet am 01.06.2015 )

Europcar

"unbedingt in die Berge in die Skiregionen fahren - auch im Sommer zum wandern ein Genuss" A. Scharf

(Bewertet am 16.10.2014 )


Europcar

"Mit die schönste Region in Italien. Bald gerne wieder!" banana07

(Bewertet am 18.09.2014 )

"Wir sind mit Ryanair von Düsseldorf Weeze nach Pescara geflogen und mit dem Mietwagen dann nach Rom, dauert ca. 2 Stunden und ist super zu fahren und zu erreichen. Für einen Familienurlaub mit Kind in den Herbstferien zahl..." mehr Uwe W.

(Bewertet am 26.10.2012 )


Avis

"Abruzzen, Termoli und die Tremiti Insel sind ein echter Geheimtip. Wunderschöne Region, sauber und Touristenfreundlich." surferwaf

(Bewertet am 05.10.2012 )

"Sensationell! Italien ist immer eine Reise wert und die Abruzzen gleich doppelt. Mietwagen lohnt sich immer. In zwei Stunden mit Ryanair für kleines Geld nach Italien. Vor Ort die Gegend mit dem Mietwagen erkundigen. Mietw..." mehr Rainer Jesch

(Bewertet am 10.10.2011 )


Pescara: Von Küstenstreifen, hügeligem Land und Bergen

Pescara ist nicht nur der Lieblingsbadeort der Römer an der Adria in der warmen Jahreszeit, sondern auch ein gefragter Kurort im Winter. Die Region um Pescara, die Abruzzen, bietet auf 50 Kilometer die drei typischen Landschaftsformen Italiens: einen flachen Mittelmeerküstenstreifen, das hügelige waldlose Land und Berge bis zu 3.000 Metern Höhe. Für den Urlaub in Pescara ist deshalb ein Mietwagen ideal. Hier lassen sich Ausflüge mit eindrucksvollen Naturerlebnissen unternehmen, zudem ist das Mietauto auch ein unentbehrlicher Helfer für die Tage am Strand.
Sie können Ihren Mietwagen auch direkt bei einer unserer Partner-Autovermietungen am Flughafen Pescara in Empfang nehmen. So sind Sie ab der Ankunft in Pascara absolut flexibel beim Besichtigen der Sehenswürdigkeiten, auf der Suche nach abgelegenen Stränden und Buchten oder bei Fahrten in die Bergwelt.

Mit dem Mietwagen nach Rom

Rom, die "Ewige Stadt", ist nur ca. 200 Kilometer entfernt und mit dem Mietwagen ist ein Besuch in der Stadt kein Problem. Sie werden sogar mit einer atemberaubenden Fahrt belohnt. Die Eindrücke auf dem Weg sind so gewaltig, dass man ruhig einen Tag mehr investieren und die großartige Landschaft ausgiebig genießen sollte. Für die kühleren Temperaturen im Gebirge sollten Sie passende Kleidung im Mietwagen mit sich führen.
Der Nationalpark "Gran Sasso" - ein unvergesslicher Mietwagenausflug
Von Pescara aus können Sie schon den "Gran Sasso", den "Großen Fels Italiens" sehen - eine wilde Gebirgsregion mit gezackten Bergkämmen und fast senkrecht abfallenden Steilhängen. Zu diesem Massiv gehört auch der Como Grande, mit 2.912 Metern der höchste Berg des Apennin, und dazu mit dem südlichsten Gletscher Europas versehen. Weiter nördlich liegt das "Tal der 100 Wasserfälle". Die Fahrt mit dem Mietwagen durch den 150.000 ha großen Nationalpark gehört zu den Erlebnissen, die man im Leben nie vergisst.

Lesen Sie mehr über die touristischen Highlights der mittelitalienischen Hafenstadt.