Car Rentals print logo

Mietwagen am Gardasee buchen

Mietwagen finden

car image placeholder
  • Kostenlose Stornierung
  • Keine Selbstbeteiligung
  • Keine Kreditkartengebühren
  • Tiefpreisgarantie
  • Große Auswahl an Fahrzeugen, Autovermietern, Stationen weltweit
Buchen Sie Ihren Mietwagen in 60 Sekunden

Mietwagen am Gardasee buchen

Kundenbewertungen

Mietwagen Kundenbewertung: 4.64 von 5 mit 18228 Bewertungen

Firefly

"Schnelle und unkomplizierte Vermietung eines Kfz auch als die gebuchte Kategorie nicht vorhanden war gab es schnellen ersatz." Anonym

(Bewertet am 03.01.2014 )

Atesa

"Hat alles perfekt geklappt!" Klaus G.

(Bewertet am 06.01.2014 )


Budget

"funktioniert - alles korrekt! mp-ckm" mp-ckm

(Bewertet am 13.01.2014 )

Avis

"Freundliche Mitarbeiter, Flexibilität bei späterer Abholung" Hannes S.

(Bewertet am 14.01.2014 )


Auto Rent

"Sehr nette Dame." Iris Weckwerth

(Bewertet am 17.01.2014 )

Avis

"mußten im Hotel ca 30 Minuten warten, bis wir an der Reihe waren - sonst alles gut " Grobi

(Bewertet am 19.01.2014 )


Gardasee – Urlaubsparadies zwischen Alpen und Po-Ebene

Der Gardasee ist mit einer Fläche von knapp 370 km² der größte Binnensee Italiens und empfängt Sie mit einem mediterranen Ambiente. Am Nordwestufer ragen die letzten Ausläufer der Alpen bis auf eine Höhe von 2.000 Metern in den Himmel, während sich am südlichen Ufer sanft gewellte Mittelgebirgslandschaften erstrecken. Wenn Sie sich dem Gardasee mit dem Mietwagen aus nördlicher Richtung nähern, öffnet sich urplötzlich hinter schroffen Gipfeln der Blick auf die smaragdgrüne Wasseroberfläche. Pfeilspitze Zypressen und Zitrusbäume säumen die Seeufer und der Blick schweift über die roten Ziegeldächer kleiner Ortschaften zu den bunten Segeln zahlloser Surfer, die sich auf dem Gardasee tummeln.

Ausflug mit dem Mietwagen auf der westlichen Uferstraße

Gardesana Occidentale heißt die westliche Uferstraße des Gardasees. 74 Tunnel passieren Sie auf der Strecke und reizvolle Ortschaften laden zu einem Abstecher ein. Mit einem romantischen kleinen Hafen empfängt Sie Limone, das als eines der schönsten Dörfer am Gardasee gilt. Zitronenbäume und Säulenzypressen verleihen dem Ort ein mediterranes Flair. Abseits des Massentourismus lockt die Ortschaft Gargano mit prächtigen Palazzi und erstklassigen Fischrestaurants auf schmalen Landzungen. In Toscolano-Maderno lassen Sie den Mietwagen im Dorfzentrum zurück und unternehmen eine Wanderung in das geheimnisvolle Tal Valle die Cartieri. Dort erheben sich zahlreiche Ruinen alter Papierfabriken aus dem 19. Jahrhundert.

Naturparadiese und Nobelkurorte am Gardasee

Am nordwestlichen Ufer des Gardasees erheben sich die höchsten Gipfel. Umgeben von steilen Felswänden liegt der romantische Varone-Wasserfall in dieser Region. Rauschend strömt das Wasser in einer Grotte in der Nähe der Ortschaft Riva über mit Moos überwucherte Felsen. Den Leihwagen stellen Sie auf einem Parkplatz am Wasserfall ab. Als „Klein-Nizza“ wird der noble Badeort Gardone Riviera bezeichnet. Mächtige Berge schützen den Ort vor kalten Luftströmungen und am Seeufer gedeihen Orangenbäume, Säulenzypressen und Feigenkakteen. Zahlreiche Luxushotels säumen die Uferpromenade und in den prächtigen Villen oberhalb des Ortes residieren im Sommer gut betuchte Bürger aus Mailand und München.