Car Rentals print logo

Mietwagen in Larisa buchen

Mietwagen finden

Mietwagen in Larisa buchen

car image placeholder
  • Kostenlose Stornierung
  • Keine Selbstbeteiligung
  • Keine Kreditkartengebühren
  • Tiefpreisgarantie
  • Große Auswahl an Fahrzeugen, Autovermietern, Stationen weltweit
Buchen Sie Ihren Mietwagen in 60 Sekunden

Traumhafte Mietwagentouren in Larisa

Die Stadt Larisa, in alter deutscher Schreibweise auch Larissa genannt, liegt in der griechischen Festlandregion Thessalien und ist zugleich deren Hauptstadt. Knapp 132.000 Einwohner zählt Larisa und gehört damit zu den größten Städten Griechenlands. Eine einzigartige Lage prägt das Bild der Stadt und ihrer Umgebung. Im Herzen des Thessalischen Beckens wird sie von Bergen wie dem Ossa und dem Olymp eingegrenzt. Der Fluss Pinios macht das Land dennoch fruchtbar und auch der Weg zum Thermaischen Golf ist nicht weit. Nur knapp 50 Kilometer mit dem Mietwagen entfernt liegt das Badeparadies, das der Region einen touristischen Zuwachs beschert hat. Erst vor wenigen Jahren hat man Larisa als Urlaubsziel entdeckt und seitdem wird stetig daran gearbeitet, die Bedürfnisse der Besucher zu befriedigen. Das kontinentale Klima mit heißen Sommern und kalten Wintern ist eher untypisch für das mediterrane Griechenland. Larisa und Umgebung wird wegen der guten klimatischen Bedingungen landwirtschaftlich genutzt und gilt ebenfalls als eines der Wirtschaftszentren des Landes.

Lernen Sie Larisa kennen - zu Fuß oder mit einem Mietwagen

Die Stadt selbst vereint sowohl antike als auch moderne Elemente. Neben der historischen Altstadt gibt es ebenso Hochhaussiedlungen und moderne Einkaufszentren. Um Larisa kennen zu lernen - am besten zu Fuß -, beginnen Sie Ihre Erkundungstour am Hauptplatz im Stadtzentrum. Hier herrscht stets ein geschäftiges Treiben und Sie bekommen gleich einen Eindruck von der Lebendigkeit der Stadt. Auf dem Weg zum „Frurio“, dem Festungsberg, kommen Sie am antiken Marmortheater vorbei und können den Archäologen beim Arbeiten zusehen. Es ist das älteste Marmortheater Griechenlands und wurde erst 1989 entdeckt. Oben angekommen, können Sie Überreste des Königspalastes und Gebäude der römischen Besatzer bestaunen und sich in dem kleinen Park ein wenig vom Aufstieg erholen. Auch die Kirche dort oben ist einen Abstecher wert. Von hier aus haben Sie übrigens den schönsten Blick über die Stadt und das Umland. Auf dem Rückweg empfiehlt es sich auch noch die alten Händlergassen und Kaffeehäuser anzuschauen, die einen interessanten Kontrast zum modernen Teil der Stadt bieten. Der Stadtpark „Alkazar“ befindet sich am Fuße des „Frurios“ und lädt zu einem Spaziergang im Grünen ein. Hier können Sie bei Gelegenheit Musik- und Theaterveranstaltungen im Freilichttheater beiwohnen. Ein Muss ist auch der Besuch des Städtischen Museums, in dem interessante Fundstücke von der Steinzeit bis zum Mittelalter aufbewahrt werden.

Die Badeorte Stomio, Agiokampos und Velika

Larisa selbst ist bereits ein lohnenswertes Urlaubsziel. Doch außerdem ist die Stadt ein hervorragender Ausgangspunkt für weitere Erkundungen mit dem Mietwagen, denn zahlreiche Sehenswürdigkeiten der Region sind nur einen Katzensprung entfernt. Die beliebten Badeorte Stomio, Agiokampos, Velika und Sotiritsa am Thermaischen Golf sind in weniger als einer Stunde mit Ihrem Mietwagen zu erreichen. Hier erwarten Sie ein flach abfallender Strand - ideal für Familien mit Kindern - und kristallklares Wasser. Nur wenige Kilometer von Larisa entfernt liegt Ambelakia, eines der schönsten Dörfer Thessaliens. Entzückende Herrenhäuser sind zum Besuch freigegeben und die gastfreundlichen Bewohner erzählen Ihnen gern etwas zu der 4.000 Jahre alten Geschichte der malerischen Region. Erkunden Sie auch das viel besungene und mythische Tempi-Tal mit seinen reinen Quellen und grünen Ufern - hier ist Ihnen Entspannung garantiert! Imposant sind außerdem die berühmten Felsenklöster von Meteora, die Sie ebenfalls bequem mit Ihrem Mietwagen erreichen. Ihre CarDelMar Autovermietung wünscht Ihnen viel Spass beim Entdecken!