Car Rentals print logo

Auto auf den Griechischen Inseln

Mietwagen finden

car image placeholder
  • Kostenlose Stornierung
  • Keine Selbstbeteiligung
  • Keine Kreditkartengebühren
  • Tiefpreisgarantie
  • Große Auswahl an Fahrzeugen, Autovermietern, Stationen weltweit
Buchen Sie Ihren Mietwagen in 60 Sekunden

Auto auf den Griechischen Inseln

Kundenbewertungen

Mietwagen Kundenbewertung: 4.71 von 5 mit 1073 Bewertungen

Hertz

"einmal Schweden, immer Schweden" Anonym

(Bewertet am 04.03.2014 )

Europcar

"Kreta außerhalb der Hauptsaison ist ein echtes Paradies. Elafonisi hat uns am Besten gefallen." Giner

(Bewertet am 06.04.2014 )


Hertz

"Strassenzustand besser als erwartet." Baumer Edy

(Bewertet am 13.04.2014 )

Europcar

"Vamos ist ein schönes Dorf, ca. 20 km von Chania entfernt. Die Unterkunft (FeWo) von Vamos Village war klasse. Eine restaurierte, umgebaute Ölmühle mit viel Charme." Michael

(Bewertet am 15.04.2014 )


Europcar

"Unterkunft in Paramonas (Westküste im südlichen Teil der Insel) und mit dem Auto Teilstücke des Corfu-Trails anfahren und wandern ist genial gewesen. Auch Boukari als ganz kleiner Ort an der Ostküste mit seinem Fischrestaurant (annähernd deutsche Preise) kann ich nur empfehlen." Anonym

(Bewertet am 20.04.2014 )

Europcar

"schön in der Nähe von Heraklion: Agia Pelagia, zwei kleine schöne Strände mit günstigen netten Restaurants direkt am Meer" Bernhard Breuer

(Bewertet am 22.04.2014 )


Griechenland - Vorallendingen für seine Inseln bekannt!

Ferien in Griechenland heißt nicht selten Urlaub auf einer Insel. Zu Griechenland gehören nämlich mehr als 5.000 Inseln, von denen ca. 227 dauerhaft bewohnt sind und nur 78 mehr als 100 Einwohner haben. Die Anzahl und Art der Inseln sind in Europa einmalig und machen damit einen Besuch unabdingbar. Sämtliche Inselgruppen von der nördlichen Ägäis bis zu den kargen Südkykladen, vom englisch-italienisch geprägten Korfu bis zur türkischen Küste warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden: Ob Kykladen, Dodekanes, Nordostägäische Inseln, Ionische Inseln, Nördliche Sporaden, Euböa, usw. jede von ihnen hat ihren eigenen Charme.

Vielfalt bei der jedermann auf seine Kosten kommt.

Wie Sie schnell feststellen werden, gibt es einige Inseln, die nur mit dem Schiff zu erreichen sind, andere wiederum, wie die großen und bekannten Inseln Rhodos, Mykonos oder Santorini, sind direkt mit dem Flugzeug erreichbar. Aber auch landschaftlich unterscheiden sich die Inseln: von sehr grünen und wasserreichen bis hin zu absolut kargen Inseln, welche teilweise noch mit Wasser versorgt werden müssen. Die Griechischen Inseln sind so vielfältig, dass Jedermann hier auf seine Kosten kommt und seine Lieblingsinsel früher oder später hier finden wird. Sowohl Badeurlauber als auch Wanderer werden nicht enttäuscht werden. Die Griechischen Inseln versprechen Ruhe und Erholung, Genuss und Kultur – alles vor dem Hintergrund der griechischen Geschichte und der Gelassenheit der griechischen Bevölkerung.

Aber am besten erkunden Sie die Inseln auf eigene Faust mit einem Mietwagen der ortsansässigen Autovermietungen. Erfahren Sie nun mehr über die einzelnen Inseln!