Car Rentals print logo

Auto mieten in Ouranoupolis

Mietwagen finden

car image placeholder
  • Kostenlose Stornierung
  • Keine Selbstbeteiligung
  • Keine Kreditkartengebühren
  • Tiefpreisgarantie
  • Große Auswahl an Fahrzeugen, Autovermietern, Stationen weltweit
Buchen Sie Ihren Mietwagen in 60 Sekunden

Auto mieten in Ouranoupolis

Kundenbewertungen in Naxos

Mietwagen Kundenbewertung: 4.9 von 5 mit 10 Bewertungen

Avis

"Naxos ist die schönste Insel, aber mit einem solchen Auto ...... ?" Wolfgang Grube

(Bewertet am 07.06.2014 )

Avis

"Wunderschöne Insel. Auto absolut zu empfehlen, insbesondere für Touren in die gebirgen Regi..." mehr A.C.

(Bewertet am 21.06.2014 )


Avis

"naxos in der vorsaison immer wieder ein hit. schon zum 8.mal und wir kommen wieder." günter pölzl

(Bewertet am 23.06.2014 )

Avis

"Naxos lohnt sich wirklich mit einem Leihwagen zu erkunden. Eine tolle Erfahrung." Martin

(Bewertet am 13.07.2014 )


Enterprise

"In Naxos sind für Windsurfer und Kite-Surfer ideale Bedingungen zu finden, sowie auch die e..." mehr Anonym

(Bewertet am 29.07.2014 )

Avis

"Auf Naxos unbedingt den Bazeos Tower besichtigen. " B.Blell

(Bewertet am 08.09.2014 )


Mit dem Mietwagen Ouranoupolis und die Umgebung erkunden

Ouranoupolis ist eine kleine Stadt mit nur knapp 1000 Einwohnern, die auf der Halbinsel Chalkidiki liegt. Das Besondere an dem Ort ist, dass er direkt an der Grenze zu der autonomen Region um den Berg Athos liegt, in der schon seit Jahrhunderten zurückgezoge Mönche leben. Vielleicht ein Zufall oder genau deswegen heißt die Stadt Ouranoupolis, was übersetzt Himmelsstadt bedeutet.

Der kleine Ort ist wunderschön und fügt sich harmonisch in die umliegende Gegend ein, die sich durch gebirgige Landschaften auszeichnet. Das Wasser der blauen Ägäis schimmert hier in allen denkbaren Blautönen und gibt der Hafenstadt sein mediterranes Flair. Es lohnt sich auf eine spannende Entdeckungstour innerhalb des schönen Ortes zu gehen, und sich die vielen kleinen Gassen und alten Häuser anzugucken.
Die kleinen Kunsthandwerkhändler laden zum Souvenir-Shoppen ein. Es gibt diverse Restaurants und Tavernen, die vielversprechende Speisekarten haben, auf denen vor allem der frische Fisch zu empfehlen ist. Dabei sollten Sie sich auf jedem Fall auch an dem lokalen Wein probieren, der von den Mönchen in den Klöstern hergestellt wird. Die traditionellen Cafés Griechenlands, die so genannten Kafenions, finden sich hier an vielen Ecken und laden zu einer kleinen Pause ein.

Turm Prosforiou
Zudem gibt es einige attraktive historische und architektonische Sehenswürdigkeiten, die ein Besuch mit dem Mietwagen lohnen. Allen voran ist wohl der sehenswerte Turm Prosforiou zu nennen, der sich in der Nähe des Hafens von Ouranoupolis befindet. Der Wehrturm ist sehr gut erhalten und gehört zu dem ruhigen Stadtbild von Ouranoupolis einfach dazu. Der Wehrturm wurde im Jahre 1344 durch das Kloster Batopediou errichtet.

Die Halbinsel Athos

Das Highlight dieser Gegend ist ein Besuch der Halbinsel Athos. Allerdings ist der Besuch nur Männern gestattet, und dass auch nur nach vorheriger Anmeldung. Ein Besuch lohnt sich aber und verspricht einmalige Einblicke in die jahrhundertelange Tradition der hiesigen Klöster. Es gibt auch einige Mönche, die sich selbst aus dem Klosterleben zurückgezogen haben und als Einsiedler in den Bergen leben. Für wagemutige und sportliche Menschen bietet sich ein Aufstieg des Berges Athos an, der etwas mehr als 2000 Meter hoch ist. Für all diejenigen, die nicht auf die Halbinsel gehen können, bietet sich die Möglichkeit, mit dem Schiff um die Halbinsel Athos zu fahren. Auch so können Sie sich einen Eindruck der schönen und unberührten Landschaft verschaffen und einen Blick auf die Architektur der schönen Klöster werfen.

Bei den sommerlichen Temperaturen, die in Griechenland sehr hoch sein können, kommt eine Abkühlung im Mittelmeer genau richtig. Die sauberen Strände rund um den Ort Ouranoupolis laden zum Baden und Sonnen ein. Genießen Sie die feinsandigen Strände und machen Sie sich einige ruhige Tage. Mit dem Schiff können Sie auch auf eine der vorgelagerten Inseln kommen, an denen sich weitere paradiesische Buchten befinden.

Thessaloniki

Für weitere Touren in die Umgebung lohnt es sich einen Mietwagen zu besorgen, mit dem Sie mobil sind und auch entlegene Gegenden erreichen können. Autovermietungen finden Sie überall in der Region, die eine gute Auswahl moderner und preisgünstiger Mietwagen bieten.

Neben Athos laden auch die beiden anderen Halbinseln von Chalkidiki mit vielen weiteren Sehenswürdigkeiten zu einer Entdeckungsreise ein. Auch ein Ausflug in die etwa 120 Kilometer weit entfernte Stadt Thessaloniki mit ihrem charakteristischen Wahrzeichen, dem „Weißen Turm“, der sich direkt an der Hafenpromenade befindet, lohnt in jedem Fall. Diese Gegend ist perfekt für eine Mietwagen-Rundreise, die Sie ganz flexibel und spontan nach Ihren Vorstellungen und Wünschen gestalten können.
Ihre CarDelMar Autovermietung wünscht Ihnen viel Vergnügen dabei!