Car Rentals print logo

Mietwagen in Vannes buchen

Mietwagen finden

car image placeholder
  • Kostenlose Stornierung
  • Keine Selbstbeteiligung
  • Keine Kreditkartengebühren
  • Tiefpreisgarantie
  • Große Auswahl an Fahrzeugen, Autovermietern, Stationen weltweit
Buchen Sie Ihren Mietwagen in 60 Sekunden

Mietwagen in Vannes buchen

Kunden haben vor Kurzem diese Mietwagen-Angebote in Vannes gebucht

Kleinwagen

(Toyota Yaris o.ä.)

Kleinwagen in Vannes
  • 2
  • 4-5
  • Man.
  • ja
29,68 € /Tag

(€ 89.03 insgesamt)

Jetzt buchen

Mini

(Fiat 500 o.ä.)

Mini in Vannes
  • 2
  • 2/4
  • Man.
  • ja
54,64 € /Tag

(€ 163.92 insgesamt)

Jetzt buchen

Mini

(Fiat 500 o.ä.)

Mini in Vannes
  • 2
  • 2/4
  • Man.
  • ja
55,34 € /Tag

(€ 166.03 insgesamt)

Jetzt buchen

Kleinwagen

(Toyota Yaris o.ä.)

Kleinwagen in Vannes
  • 2
  • 4-5
  • Man.
  • ja
36,63 € /Tag

(€ 109.9 insgesamt)

Jetzt buchen

Mini

(Toyota Aygo o.ä.)

Mini in Vannes
  • 2
  • 2-3
  • Man.
  • ja
61,01 € /Tag

(€ 183.03 insgesamt)

Jetzt buchen

Mini

(Fiat 500 o.ä.)

Mini in Vannes
  • 2
  • 2/4
  • Man.
  • ja
26,60 € /Tag

(€ 79.79 insgesamt)

Jetzt buchen

Mehr Angebote angezeigen
Prices displayed are as of September, 2016.

Genießen Sie Vannes in schöner Lage und unweit von Städten wie Nantes oder Le Mans entfernt

Vannes liegt malerisch am Golf von Morbihan, einem mit verstreuten Inseln durchzogenen Binnenmeer, das im Atlantik mündet. Nicht weit von Vannes entfernt befinden sich auch die Städte Nantes und Le Mans, die sich beide für Tagesausflüge mit einem Mietwagen anbieten. Auch in Vannes lassen sich mit einem Mietwagen die vielen Sehenswürdigkeiten leichter erreichen und so lohnt sich ein Vergleich der günstigen Autovermietungen auf unserer Seite. Mit dem Leihwagen lässt sich das Stadtbild von Vannes in seiner Gesamtheit erfahren. Von den kleinen, schönen Cafés an der Straßenecke, die zum Verweilen einladen, bis hin zu den großen Sehenswürdigkeiten wie das Château de l’Hermine (oder Hermelinschloss benannt nach seinem Wappentier) und die beeindruckenden Stadtmauer.

Mit dem Mietwagen auf den Spuren der Geschichte von Vannes

Der Herzog Jean, der Vierte kehrte Ende des vierzehnten Jahrhunderts aus dem Exil zurück und machte Vannes zu seinem Wohnort. Er baute das Hermelinschloss und die Stadtmauer, die die damalige Fläche der Stadt verdoppelte. Die heutigen Bauten stammen allerdings aus dem ausgehenden achtzehnten Jahrhundert, was dem beeindruckenden Erlebnis aber nichts abtut. Insbesondere der Schlossgarten des Hermelinschlosses ist wunderschön und lohnt einen Besuch.

Die beeindruckende Altstadt und die schöne Kathedrale von Vannes werden von Ihnen erwartet

In der Altstadt stehen Gebäude aus dem siebzehnten Jahrhundert und vor allem die alten Fachwerkhäuser und die wunderbar erhaltenen Stadtvillen beeindrucken die Besucher. Am besten fahren Sie mit dem Mietwagen zum Saint-Vincent-Stadttor, das sich in der Nähe des Hafens befindet, und gehen dann durch dieses in die Altstadt hinein. Die schönsten und farbenfrohesten Häuser lassen sich am Place de Lices finden. Nicht weit entfernt befindet sich auch die imposante Kathedrale von Vannes, die ihre Schönheit schon bei einem Spaziergang durch die Seitenstraßen der Altstadt ankündigt. Die Kirche ist gotischen Stils und wurde zwischen dem fünfzehnten und neunzehnten Jahrhundert erbaut. Die ältesten Elemente stammen aber aus dem elften Jahrhundert, der romanische Glockenturm aus dem dreizehnten Jahrhundert.