Car Rentals print logo

Auto mieten in Poitiers

Mietwagen finden

Auto mieten in Poitiers

car image placeholder
  • Kostenlose Stornierung
  • Keine Selbstbeteiligung
  • Keine Kreditkartengebühren
  • Tiefpreisgarantie
  • Große Auswahl an Fahrzeugen, Autovermietern, Stationen weltweit
Buchen Sie Ihren Mietwagen in 60 Sekunden

Poitiers im Westen Frankreichs: auf den Spuren der Antike

Poitiers wurde von den Kelten gegründet und war schon zu römischen Zeiten ein bedeutendes Zentrum. Die wahrscheinlich älteste Kirche Frankreichs steht in Poitiers und 782 schlug der Frankenkönig Karl Martell hier die Mauren zurück. Romanische und gotische Kathedralen, Paläste und Bürgerhäuser – jeder Stein in Poitiers scheint Geschichte zu atmen. Der spektakulärste steht an der Straße nach Lyon: ein Dolmen aus der Jungsteinzeit. Um die außergewöhnlichen Bauten in und um Poitiers besichtigen zu können, brauchen Sie unbedingt einen Mietwagen. Über unseren Preisvergleich in Poitiers erhalten Sie Ihren Leihwagen zum besten Preis. Der Mietwagen bringt Sie an Orte, die Sie um Jahrtausende zurückversetzen.

Mit dem Mietwagen auf historischen Straßen unterwegs

Denn nicht nur in Poitiers, sondern auch in der Umgebung finden sich großartige Zeugnisse der Megalith Kultur. Nicht nur Stonehenge in England, auch der Westen von Frankreich bildet ein Zentrum dieser geheimnisvollen Epoche. Die um Poitiers erhaltenen Dolmen, Hinkelsteine und Cairnes liegen an den alten Römerstraßen, die Sie aber heute komfortabel mit dem Mietwagen befahren können. Auf der Nationalstraße 10, die in Poitiers beginnt und bei den Römern noch Via Pictavia hieß, gelangen Sie in südlicher Richtung nach Vivonne, wo Sie östlich nach Chateau-Larcher abbiegen. Der hiesige Dolmen war das Zentrum von mindestens 1.000 prähistorischen Gräbern. Wenn Sie mit dem Mietwagen Poitiers auf der Nationalstraße 147 in südöstlicher Richtung verlassen (die ehemalige Römerstraße nach Lyon), treffen Sie nur wenige Kilometer weiter auf noch imposantere Megalith-Zeugnisse. In und um Civaux finden sich riesige vorgeschichtliche Steinöfen, mysteriöse Grabhügel und Säulen aus Granit und Kalkstein.

Asterix mit dem Leihwagen besuchen

An jedem dieser Orte, könnten Asterix und Obelix gelebt haben. Hinkelsteine gibt es jedenfalls genügend. Auf den Anblick der gallischen Helden brauchen Sie auch nicht verzichten. Lenken Sie Ihren Mietwagen in den Freizeitpark „Futuroscope“ bei Poitiers, und genießen Sie Kino in jeder Dimension – natürlich auch die Asterix-Filme. Hier erleben Sie Technologien, die es teilweise nur in diesem Park gibt. Neben IMAX und 3D sind das interaktive Spektakel, Cyber Media und ein Multimedia-Center mit VR-Spielen.