Car Rentals print logo

Mietwagen in Douai buchen

Mietwagen finden

Mietwagen in Douai buchen

car image placeholder
  • Kostenlose Stornierung
  • Keine Selbstbeteiligung
  • Keine Kreditkartengebühren
  • Tiefpreisgarantie
  • Große Auswahl an Fahrzeugen, Autovermietern, Stationen weltweit
Buchen Sie Ihren Mietwagen in 60 Sekunden

Der schönste Ort der Region

Die Stadt Douai gehört zu den schönsten Orten der nordfranzösischen Region Nord-Pas-de-Calais. Mit etwas mehr als 40.000 Einwohnern ist die mittelgroße Stadt genau das Richtige für eine interessante Reise in die französische Kultur, die hier durch die nahen niederländisch-flämischen Einflüsse eine besondere Note besitzt. Der Standort am Fluss Scarpe lässt ein harmonisches Bild entstehen, das ein Maler nicht hätte besser treffen können. Es gibt einiges an sehr sehenswerten Gebäuden und Architekturen zu entdecken, dazu kommen interessante Museen, und viele schöne Ecken in und um Douai.

Lassen sie sich also von dem speziellen französischen Geist verführen, und genießen Sie die einmalige Lebensfreude der hier lebenden Bevölkerung. Um das Umland Douais erkunden zu können, eignet sich ein Mietwagen der CarDelMar Autovermietung sehr gut.

Der Wehrturm von Douai

Zu Beginn sollten Sie sich die Hauptattraktion der Stadt nicht entgehen lassen. Nicht nur überregional, sondern europaweit ist der Wehrturm von Douai einzigartig. Der Glockenturm stammt aus dem Jahre 1390 und ist Zeitzeuge einer umlebten, und während der Weltkriege umkämpften Geschichte. Das Besondere an dem einzigartigen Turm ist das umfangreiche Glockenspiel, das mit 62 Glocken verschiedener Art zu den größten Europas gehört. Der Glockenturm befindet sich zentral in der Stadt und lässt sich wunderbar mit einem Besuch der sehenswerten Altstadt verbinden.

Erkunden Sie die Altstadt

Ebenfalls empfehlenswert ist ein Besuch des ältesten noch erhalten gebliebenen Hauses der Stadt. Es stammt aus dem Mittelalter und hat eine beeindruckende Fachwerkfassade. Das schmale Haus mit spitz zulaufendem Dach befindet sich in der Rue du Clocher Saint Pierre, und lässt sich als Eckhaus kaum verfehlen.

Nutzen Sie auch die Gelegenheit und besuchen Sie das sehr spannende und interessante Stadtmuseum. Sie kriegen einen guten Einblick in die verschiedenen hier ausgestellten Kunstwerke. Die umfangreiche Sammlung wertvoller Kunst umfasst vor allem Werke italienischer Künstler aus dem 14. Jahrhundert bis zum 17. Jahrhundert, sowie flämischer und französischer Maler des 15. bis 17 Jahrhunderts. Auch Werke französischer impressionistischer Maler des 18. und 19 Jahrhunderts können bestaunt werden, und es gibt diverse Skulpturen, sowie ein Relief von der historischen Atlstadt des 18. Jahrhunderts.

Ein Ausflug mit dem Mietwagen in die Natur

Neben den interessanten Ausflügen in die Kultur und Geschichte der Stadt, lohnt sich auch ein Ausflug in die Natur. Mieten Sie sich einfach einen Mietwagen in Douai, und genießen Sie die einmalige landschaftliche Atmosphäre in der Umgebung der Stadt. Die Natur hat es gut gemeint mit dieser Region, die reizvoll und abwechslungsreich ist. Die weiten Wiesen und Wälder werden hier und da harmonisch durchbrochen von einzelnen Flüssen und Bächen, die zu Ausflügen einladen und genügend Möglichkeiten für ein ausgedehntes Picknick inmitten der französischen Landschaft bieten.

Ihre Autovermietung vor Ort hat sicherlich den einen oder anderen Tipp für Sie auf Lager. Falls es Sie in die nächstgrößere Stadt zieht, brauchen Sie nur etwa 40 Kilometer Richtung Norden fahren, dort befindet sich Lille mit seinen knapp einer Million Einwohnern im gesamten Stadtgebiet. Für solch einen Ausflug, eignet sich ein Mietwagen sehr gut. Hier gibt es ebenfalls eine Menge an Sehenswürdigkeiten, die einen Besuch lohnen. Auch die Hauptstadt Paris ist nur etwa hundert Kilometer entfernt und lohnt einen Ausflug. Hier finden Sie kulinarisch alles, was eine Weltstadt zu bieten hat, von exquisiten Restaurants bis hin zu den typisch französischen Straßen-Bistros. Eine erlebnisreiche Zeit erwartet Sie. Viel Spaß dabei!