Car Rentals print logo

Mietwagen in Natal buchen

Mietwagen finden

car image placeholder
  • Kostenlose Stornierung
  • Keine Selbstbeteiligung
  • Keine Kreditkartengebühren
  • Tiefpreisgarantie
  • Große Auswahl an Fahrzeugen, Autovermietern, Stationen weltweit
Buchen Sie Ihren Mietwagen in 60 Sekunden

Mietwagen in Natal buchen

Natal: Brasilianische Metropole mit tropischem Klima

Die brasilianische Großstadt Natal liegt an der Mündung des Flusses Potengi an der Nordostküste des südamerikanischen Landes. Rund 800.000 Einwohner leben in der Metropole, die am 25. Dezember 1599 von portugiesischen Kolonialherren gegründet wurde. Sie benannten die Stadt nach dem Weihnachtsfest, der portugiesischen Übersetzung für Natal. Die Stadt liegt im tropischen Klima und die jährliche Durchschnittstemperatur liegt bei 26 Grad. Einst waren der Zuckerrohranbau und die Rindfleischproduktion die wichtigsten Einnahmequellen der Stadt. Heute lebt Natal in erster Linie vom Tourismus und profitiert dabei von den langen palmengesäumten Sandstränden an der Atlantikküste.

Das kulturelle Erbe in der Innenstadt Natals

Unternehmen Sie mit dem Mietwagen eine Rundreise durch die Innenstadt der brasilianischen Metropole. Das älteste Bauwerk der Stadt ist die Kathedrale aus dem Jahr 1599. Die alte Festung Forte dos Reis Magos wurde einst zu Verteidigungszwecken errichtet und liegt noch heute wie ein Bollwerk auf einer felsigen Landspitze. Die Reise mit dem Leihwagen führt Sie in der Innenstadt am prächtigen Theater Alberto Maranhao und an der barocken Kirche des Heiligen Antonius vorbei. Spannend ist ein Besuch im Museu do Mar. Dort wird in riesigen Schauaquarien die farbenprächtige Unterwasserwelt des Atlantischen Ozeans präsentiert.

Strandleben und Attraktionen außerhalb der Stadt

Mit dem Mietwagen benötigen Sie nur wenige Minuten zu einem der attraktivsten Strände im Nordosten Brasiliens. Rund 12 Kilometer von der Innenstadt Natals entfernt liegt der feinsandige Strand Ponta Negro mit der 120 Meter hohen Wanderdüne Morro do Careca. Sie ist das Wahrzeichen der Großstadt und ein beliebtes Fotomotiv. Eine spektakuläre Dünenlandschaft erwartet Sie darüber hinaus in der kleinen Ortschaft Genipabu. Am Strand wird ein umfangreiches Sport- und Freizeitprogramm geboten. Neben einem Bad im sauberen Wasser locken Fahrten mit dem Strandbuggy und Ausflüge auf dem Rücken eines Dromedars. Unternehmen Sie von hier einen Abstecher mit dem Mietwagen in die Ortschaft Touros. Hier erhebt sich der größte Leuchtturm Brasiliens mit einer stolzen Höhe von 62 Metern.