Car Rentals print logo

Auto in Australien mieten

Mietwagen finden

Auto in Australien mieten

car image placeholder
  • Kostenlose Stornierung
  • Keine Selbstbeteiligung
  • Keine Kreditkartengebühren
  • Tiefpreisgarantie
  • Große Auswahl an Fahrzeugen, Autovermietern, Stationen weltweit
Buchen Sie Ihren Mietwagen in 60 Sekunden

Mietwagen: Immer günstig in Australien mit CarDelMar

Wie lernt man Australien, den fünften Kontinent, am besten kennen? Unzählige Mietwagenfahrer bestätigen es jedes Jahr aufs Neue: Sowohl Millionenstädte, wie Sydney, Melbourne, Brisbane und Perth als auch einsame Strände und die atemberaubende Flora und Fauna der Nationalparks erkundet man am besten mit einem zuverlässigen und günstigen Mietwagen von CarDelMar. Wahrscheinlich haben Sie schon konkrete Vorstellungen von Ihrer Australienreise. In Ihrem Reiseführer finden Sie darüber hinaus viele Tipps, wo Sie während Ihrer Mietwagen-Tour einen Fotostopp einlegen können oder an welchem Strand der warmen Ostküste es sich lohnt anzuhalten. Mit CarDelMar erhalten Sie Ihren Mietwagen pünktlich und unkompliziert, nachdem Sie an einem der Ostküsten-Flughäfen wie z.B. Weipa, Cairns, Brisbane, Sydney, Melbourne oder Adelaide landen. Falls Sie Ihr Australienabenteuer an der Westküste starten möchten, bieten wir Ihnen natürlich auch einen Mietwagen ab Perth, Broome oder Albany.

In Australien unterwegs
Australiens Straßennetz ist gut ausgebaut und überwiegend asphaltiert. Abseits der Hauptstraßen findet man jedoch auch Schotterstraßen (gravel roads) und Sandwege (unsealed roads). Aus Versicherungsgründen sollten Sie letztere nur mit Allrad- Mietfahrzeugen befahren, die Sie natürlich auch über CarDelMar mieten können. Sprechen Sie bitte bei der Anmietung an, in welchen Regionen Sie mit dem Mietwagen unterwegs sein möchten.

Linksverkehr: In Australien herrscht Linksverkehr, aber keine Sorge, denn an dieses neue Fahrgefühl gewöhnt man sich ganz schnell. Ein Automatik-Fahrzeug empfiehlt sich besonders dann, wenn Sie sich überwiegend in Großstädten bewegen möchten.

Tempolimit: In geschlossenen Ortschaften dürfen höchstens 50 km/h gefahren werden und auf Autobahnen und Landstraßen gelten Höchstgeschwindigkeiten von 100 - 110 km/h, während es im Northern Territory keine Tempolimits gibt.

Sehenswürdigkeiten in Australien

Mit Ihrem Mietwagen haben Sie einen verlässlichen Reisebegleiter, der Sie zu den schönsten Plätzen und den beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten führt, denn in Australien sind die Wege nun einmal etwas weiter.

In Australien gibt es unzählige Sehenswürdigkeiten. Die Folgenden gehören in jedem Fall zum Pflichtprogramm: Great Barrier Reef Das Great Barrier Reef, das sich auf rund 2300 km vor der Ostküste entlang zieht, ist für Taucher wahrscheinlich die schönste Sehenswürdigkeit in Australien. Packen Sie Ihr Tauchequipment in den Kofferraum Ihres Mietwagens und machen Sie sich auf den Weg zu diesem unglaublichen Unterwasserparadies: Hier leuchten Korallen in den schönsten Farben um die Wette und die zahlreichen Fischarten lassen selbst eingefleischte Taucher ins Schwärmen geraten. Fraser Island Wenn Sie die Sehenswürdigkeiten Australiens lieber trockenen Fußes erleben möchten, dann besuchen Sie die größte Sandinsel der Welt – Fraser Island. Auf der Ostseite der Insel können Sie auf 70 km Strand diverse gestrandete Schiffswracks bestaunen. Allerdings sind die Straßen auf dieser Insel nicht asphaltiert, sodass hier als Leihwagen vor allem ein Allrad-Fahrzeug in Betracht gezogen werden sollte. Opera House, Sydney Harbour Bridge und Bondi Beach Wer einmal in Australien ist, kommt an Sydney nicht vorbei. Wer an Sydney denkt, der denkt meistens sofort an das muschelförmige Opera House, doch das ist nicht das einzige Wahrzeichen dieser Stadt, denn die Sydney Harbour Bridge ist genauso wenig aus dem Stadtbild wegzudenken. Wenn Sie mit Ihrem Ferienauto auf Entdeckungstour in Sydney gehen, vergessen Sie auf keinen Fall Ihre Badetasche, denn der Bondi Beach ist ebenfalls eine große Attraktion der Stadt. Great Ocean Road Südlich von Melbourne liegt die Great Ocean Road und ihr Name ist Programm: Die Küstenstraße führt entlang schroffer, steil abschüssiger Klippen und bietet eine atemberaubende Aussicht. Australien hat mit seinen beeindruckenden Sehenswürdigkeiten wirklich für jeden etwas zu bieten und wird mit Sicherheit für viele schöne Urlaubserinnerungen sorgen.

Worauf Mietwagenfahrer achten sollten

Ein internationaler Führerschein ist in Australien bei der Fahrzeuganmietung und bei eventuellen Verkehrskontrollen erforderlich.

Die Alkoholgrenze liegt in Australien laut Gesetz zwar bei 0,5 Promille, Mietwagenfahrer sollten aus Sicherheits- und Versicherungsgründen jedoch besser ganz auf Alkohol verzichten.

Die Anschnallpflicht gilt natürlich für alle Mietwagen-Insassen. Für Kinder sind darüber hinaus auch Kindersitze (Baby-Seat) oder Sitzerhöhungen (Booster - Seat) Pflicht.

Nachtfahrten sind zu vermeiden! Denn außerhalb der Ballungszentren besteht um diese Zeit erhöhte Kollisionsgefahr mit Tieren.

Achten Sie besonders auf die australischen Roadtrains! So heißen LKW´s mit bis zu 3 Anhängern, die bis 50 Meter lang sein können. Überholen stellt oft eine Herausforderung dar!

Mit einem Mietwagen von CarDelMar fahren Sie ohne Kilometerbegrenzung. Trotzdem sollten Sie Ihre Reiseroute durch Australien sorgfältig planen, denn die Entfernungen hier sind leicht zu unterschätzen – ein spontaner Abstecher zu einem Strand oder einer Sehenswürdigkeit kann plötzlich viel Zeit und Benzin kosten.