Car Rentals print logo

Goldcar Autovermietung

Mietwagen finden

Goldcar Autovermietung

car image placeholder
  • Kostenlose Stornierung
  • Keine Selbstbeteiligung
  • Keine Kreditkartengebühren
  • Tiefpreisgarantie
  • Große Auswahl an Fahrzeugen, Autovermietern, Stationen weltweit
Buchen Sie Ihren Mietwagen in 60 Sekunden

Kundenbewertungen

Mietwagen Kundenbewertung: 2.71 von 5 mit 549 Bewertungen

Goldcar

"Schicke parallel hierzu ein Mail von mir an Goldcar. Bitte nach Möglichkeit um Rückruf unter 01792406756" Walter Buchholz

(Bewertet am 12.10.2016 )

Goldcar

"betrug von goldcar .nocheinmal eine vollkasko abschließen zumüßen ,ist eine frechheit der menschen dieser firma,können betrüger überhaupt noch ruhig schlafen ? EINMAL UND NIEWIEDER .sterne kann man garnicht vergeben. " Anonym

(Bewertet am 29.09.2016 )


Goldcar

"Wir sind Enttäuscht vom "Service" von Goldcar in Malaga und wie wir am Schalter beobachtet haben waren wir nicht die Einzigen. Man wird quasi genötigt weitere Versicherungen abzuschliessen, es werden einem sämtliche Horror..." mehr Sonja Martin

(Bewertet am 18.09.2016 )

Goldcar

"ABZOCKE: € 133,-- für eine Tankfüllung!" T. Ernst

(Bewertet am 17.09.2016 )


Goldcar

"Alles gut, keine Probleme! Einziger Wermutstropfen: Bei Problemen mit der Kreditkarte kann weder Cardelmar, noch der Vermieter vor Ort (Goldcar) einen Fahrerwechsel vornehmen. Hier sollte das System überdacht werden!" Marion

(Bewertet am 13.09.2016 )

Goldcar

"Das Fahrzeug war ok, die Angabe von 3 Koffer war nicht richtig. Man verwies uns darauf, es gäbe ja kleine und große Koffer. Die Schäden am PKW waren nicht alle aufgeführt, Nachtrag war keine Thema, aber kostete Zeit. Auc..." mehr Berger

(Bewertet am 13.09.2016 )


Mit dem Mietwagen in die Sonne

Goldcar ist eine der führenden Autovermietungen Spaniens. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in der südostspanischen Stadt San Juan de Alicante. Mit seinem Low-Cost-Konzept kommt die Autovermietung besonders den Wünschen von Urlaubern und Familien entgegen: Schon ab wenigen Euro pro Tag können Sie auf Ihrer Reise die Flexibilität und die Unabhängigkeit des Mietwagens genießen.

Präsent ist Goldcar im Kernmarkt Spanien in allen großen Städten und vielen beliebten Reisezielen, daneben werden Niederlassungen in Portugal einschließlich Madeira, Italien, Malta, Andorra, Gibraltar und Marokko betrieben. Die meisten Stationen befinden sich direkt an Flughäfen und Bahnhöfen, daneben betreibt Goldcar aber auch innerstädtische Büros. Die Flotte umfasst 40.000 Mietwagen, mit denen rund 1,2 Millionen Reisende im Jahr befördert werden.

Was Ihnen Goldcar bietet

Goldcar setzt trotz des Low-Cost-Ansatzes auf Qualität. So liegt das Durchschnittsalter der Mietwagen bei etwa neun Monaten und jedes Jahr werden etwa 80 Prozent der Flotte erneuert. Die Auswahl an Modellen lässt keine Wünsche offen. Für Preisbewusste stehen Kleinstwagen, die auch in vielbesuchten Badeorten in jede Parklücke passen, und verschiedene günstige Klein- und Kompaktwagen zur Verfügung. Familien und Kleingruppen können geräumige Kombis und Minivans buchen, und für höhere Ansprüche bietet die Autovermietung auch Oberklassemodelle an. Das Stammkundenprogramm Club Goldcar lockt mit Rabatten sowohl bei den Angeboten der Autovermietung selbst als auch beispielsweise bei Hotels, Restaurants und Ausflügen. Mit dem Express-Service können Sie gegen einen geringen Aufpreis exklusive Schalter in Anspruch nehmen und sofort nach der Ankunft ohne Wartezeit die Schlüssel Ihres Mietwagens erhalten. Unter den wählbaren Extras finden Sie weiterhin verschiedene Versicherungsoptionen, mobiles Breitband-Internet sowie ein Navigationssystem.

Goldcar – eine zuverlässige Autovermietung aus Spanien

Die Gründer der Autovermietung sind die Brüder Juan und Pedro Alcaraz. Sie begannen im Jahr 1985 in der Stadt San Juan de Alicante, vier Ford Fiesta und einen Ford Escort als Mietwagen anzubieten. Von Beginn an konzentrierten sich die Unternehmer auf den touristischen Markt. Zunächst firmierte die Autovermietung unter dem Namen Europa Rent a Car. 1987 begann die Expansion mit einem Büro in Torrevieja, zwei Jahre später weihte das junge Unternehmen auch eine Niederlassung im beliebten Badeort Benidorm ein. In den neunziger Jahren eröffnete die Autovermietung die ersten Flughafenstationen in Valencia und Alicante. 2006 beschloss das Unternehmen, sich in Goldcar umzubenennen. Dabei expandierte das Geschäft stetig weiter: 2011 wurde im portugiesischen Faro das erste ausländische Büro eröffnet, es folgten 2012 erste Stationen in Italien. 2014 übernahm das Finanzunternehmen Investindustrial die Aktienmehrheit. Im gleichen Jahr wurden mit Malta und Gibraltar zwei neue Märkte erschlossen.