Günstige Mietwagen Detroit

Günstige Mietwagen Detroit

Erobern Sie mit dem Mietwagen Detroit. Die älteste Stadt im Mittleren Westen der USA lädt Sie dazu ein, die Stadt und das Umland zu entdecken.

Mietwagentipps für Detroit

Kundenbewertungen

Lesen Sie hier nützliche Tipps von Kunden, die mit einem Mietwagen in Detroit waren.

Zu den Tipps »

Übernehmen Sie Ihren Mietwagen am Flughafen in Detroit

Detroit, am gleichnamigen Fluss und an den beiden Seen Eriesee und Lake St. Clair gelegen, befindet sich im Bundesstaat Michigan in den USA. In der Stadt leben etwa 900.000 Menschen und Jahr für Jahr kommen unzählige Touristen, um hier die kostbaren Urlaubstage zu verbringen. Mit dem Flugzeug geht es in circa neun Stunden zum internationalen Flughafen Romulus. Um Ihren Leihwagen gleich am Airport übernehmen zu können, sollten Sie diesen schon in der Heimat buchen. Unsere Autovermietung CarDelMar erleichtert Ihnen mit einem attraktiven Preisvergleich die Auswahl. Buchen Sie Ihren Mietwagen online und profitieren Sie von den günstigen Angeboten, die wir für Sie bereithalten.

Eine Städtereise mit dem Mietwagen

Auf öffentliche Verkehrsmittel wurde in Detroit kein Wert gelegt. Es gibt weder Straßenbahnen noch U-Bahnen und somit liegt es auf der Hand, dass die meisten Touristen mit dem Mietwagen die Stadt erkunden. Kurze Sommer und lange Winter dominieren das Wettergeschehen in Detroit. Im Sommer wird es mitunter sehr warm und im Winter ist es sehr kalt und es fällt viel Schnee. Für eine Städtereise mit dem Mietwagen sind das Frühjahr und der Herbst daher am besten geeignet.

Diese Höhepunkte sollten Sie in Detroit genießen

Wenn Sie in der Autostadt Detroit unterwegs sind, sollten Sie das Anwesen von Henry Ford besuchen. Der Fuhrpark der Familie ist ebenso interessant wie das romantische Herrenhaus des Autobauers. Auch eine Autotour zum Eriesee lohnt sich. Steigen Sie für einen Ausflug vom Mietwagen auf das Fahrrad um oder gönnen Sie sich ein erfrischendes Badeerlebnis im See. Kinder freuen sich besonders über einen Ausflug in den Zoo. Neben den vielfältigen Tierarten gibt es auch ein Aquarium und ein Korallenriff zu bestaunen. Wer sich nach Abwechslung sehnt, fährt mit dem Leihwagen nach Greektown. Dieser Stadtteil hat sich als Unterhaltungsviertel von Detroit einen Namen gemacht. Flanieren Sie durch die Straßen und kehren Sie in einem griechischen Restaurant zum Essen ein. Mit dem Mietwagen sind Ihnen spannende Ferientage in Detroit jederzeit sicher. 

 

Kundentipps und Erfahrungen für Mietwagen Detroit

Hier berichten Kunden, die einen Mietwagen in Detroit gebucht hatten, welche Erfahrungen Sie in der Stadt und Umgebung gemacht haben und welche Tipps Sie anderen Reisenden geben können.

Anonym, 14.06.2014

Es lohnt sich in der Norden von Michigan zu fahren auf die Upper Peninsula. Die Pictures Rocks National Lake Shore ist traumhaft.

Anonym, 09.06.2014

Die Michigan-Halbinsel und die Upper Peninsula mit den zahlreichen interessanten State Parks lohnt sich in jedem Fall.

honk, 06.03.2014

City Detroit. Niagarafälle und Chicago

D, 01.02.2014

Ford Museum + Factory Tour Detroit Autoshow

Joke, 09.09.2013

Das dritte Amerika eben, die Great Lakes.

Gerhard Herrmann, 28.08.2013

Wir besuchten die Mackinac Island in Michigan sowie die Sleeping Bear Dunes und waren von den Schönheiten dieser Landschaften hellauf begeistert.

Stefan Flöter, 25.08.2013

Nun, wer Michigan als Urlaubsregion für Europäer bezeichnet ... aber es war überraschenderweise sehr gut. Es erinnert im Norden an die Ostsee und Skandinavien. Wer das mag, fühlt sich hier sicher genauso wohl wie wir. Wer zeltet (National oder State Parks sind dabei besonders toll) trifft sicher viele nette Leute ... Vermutlich kommt man hier eher hin, wenn man Verwandte besucht oder in der Nähe ist (Chicago oder Detroit). Unsere Tipps: Sleeping Bear Dunes (Anfang August Port Oneida Fair) und der Painted Rock National Park. Die Region um Traverse City, gerade die Old Mission Peninsula, hat was vom Bodensee - mit der Ostsee um die Ecke. Auf dem Weg nach Norden in Charlevoix die Mushroom Homes nicht verpassen. Unter der Big Mac (Riesige Hängebrücke) das Fort Michilimackinaw besuchen. Da gibt es aufschlussreiche Erklärungen über das Leben hier in der Mitte des 18. Jahrhundets, wie so oft sehr gut von verkleideten Freiwilligen (Franzosen, Engländer, Indianer) erklärt. Weiter nördlich an den Soo Locks in Sault Sant Marie kommt man durch eine Tribüne ganz nah an die Schiffe in den Schleusen. Weitere Tipps, wie Fayette auf der Garden Peninsula oder die Kitchi-iti-Kipi Spring, hatten wir von Mitcampern. Die Abstecher lohnen sich auf jeden Fall.

Jens, 06.06.2013

In Amerika erreicht man eigentlich alle Ziele gut mit dem Auto. Ausnahme Chicago, dort gibt es lange Staus und völlig überteuerte Parkgebühren.

Stefan, 31.05.2013

Kein Urlaub sondern geschäftlich.

Menü
Zurück zur mobilen Website
Hilfe & Info

Unsere Hotlines:

  • Aus Deutschland +49 (0)40 180 48 36 306 (Anruf in das deutsche Festnetz, Kosten variieren je nach Anbieter)
  • Aus Österreich 01 253 100 40 (nationaler Tarif)
  • Aus der Schweiz 0900 030 103 
    (0,36 CHF/min für Anrufe aus dem Festnetz)

Unsere Öffnungszeiten:

Fragen zum Angebot und zu einer bevorstehenden Anmietung
Mo – Fr 09:00 bis 18:00
Sa 10:00 bis 18:00
So 10:00 bis 14:00

Beschwerde- und Schadensabwicklung
Mo - Fr 09:00 bis 13:00

Schnelle Hilfe – wichtigste Infos:  

  • Stornierung bis 48 Stunden vor Anmietung kostenlos
  • Bezahlung bei CarDelMar nur mit Kreditkarte möglich (MasterCard, Visa, American Express)
  • Kreditkarte vor Ort auf den Namen des Fahrers notwendig zur Hinterlegung der Kaution
  • Höhe der Kaution finden Sie in den lokalen Mietbedingungen
  • Informationen zu Ihrer Buchung finden Sie im Login unter „Mein CarDelMar“

Sie haben keine passende Antwort gefunden? Geben Sie Ihren Suchbegriff hier ein!

Wir haben die Seite von CarDelMar neugestaltet. Geben Sie uns Feedback!

ReisebüroMein CarDelMar